Wissenslexikon zum Anhören

zurück

Bei Radio TEDDY wird Wissen groß geschrieben!

Im Wissenslexikon zum Anhören erfahren Sie und Ihre Kinder Spannendes zu den Themen Erdkunde, Biologie, Stars und vieles mehr!

Sie können auch alle Audios nach einer Rubrik (Nachgefragt, KiTa Kabelsalat, ...) oder einer Kategorie (Wissenschaft & Natur, Familie & Freizeit, ...) durchsuchen. Wenn Sie ein Audio zu einem bestimmten Thema finden möchten, geben Sie einfach einen Suchbegriff ins Suchfeld ein.


X
Y
Suche nach deinem Thema:
Ab auf die Drachenwiese
Lothar Leiter hat mal im Keller gestöbert und dabei viele tolle Sachen gefunden, die man zum Drachensteigen benutzen kann. Also geht es für die Haushaltsgerätekinder heute auf die Drachenwiese! Was sie da alles erleben? Hört mal rein!
Ab ins Eisstadion!
Lothar Leiter, Helga Hühnerbein und die Haushaltsgerätekinder sind heute alle gemeinsam auf der Eisbahn. Was sie da so erleben und wer beim Schlittschuhfahren auf dem Hintern landet, könnt ihr euch hier anhören.
Acht Ecken am Stoppschild - Wieso hat nur dieses Schild so viele Ecken?
Das Stoppschild ist so wichtig, dass immer schnell erkannt werden muss. Und durch seine acht Ecken, sieht es anders aus als andere Verkehrsschilder und wird dadurch immer sofort erkannt!
Affe
monkey
Afrikanische Wildnis
Wisst ihr eigentlich wo die Löwen herkommen? Kühli weiß es nicht und hat deshalb mal in der KiTa Kabelsalat nachgefragt. Eine einfache Antwort hat er zwar nicht bekommen, dafür aber eine abenteuerliche Geschichte. Und wenn ihr auch wissen wollt, wie Lothar Leiter es mit acht Löwen aufgenommen hat, dann hört mal rein...
Air Jordan - Welches Talent hat er?
Air Jordan ist der wohl bekannteste und talentierteste Basketballspieler der Welt. 32 Rekorde hat er bis 2003 in der Basketballliga erzielt und über 3000 Punkte innerhalb seines sportlichen Werdegangs geworfen. Mehr über das Basketballtalent könnt ihr hier hören.
Alle Vögel fliegen hoch
Es ist Essenszeit in der KiTa Kabelsalat und alle haben sich um den großen Tisch versammelt. Noch müssen sie aber auf ihr Essen warten und um sich die Wartezeit ein wenig zu versüßen, spielen sie ein Spiel. Und zwar ein besonderes Spiel, bei dem Gustav Stänkerheini mal eine kleine Abreibung bekommt.
Alle roten Brummis
Dieses Spiel geht so: Jeder Mitspieler sucht sich eine Autofarbe aus. Wer während eines Liedes im Radio mehr Autos seiner Farbe gezählt hat, hat gewonnen!
Alles klingt
Von draußen klingt es, als ob die Haushaltsgerätekinder in der KiTa Kabelsalat alles zerdeppern! Und dann hört man auch noch ein lautes „RUHE“! Was da bloß los ist?! Hört mal rein!
Am Badesee
Hui, ist das Wasser kühl! Und wenn man kurz still steht und ganz genau hinsieht, dann sieht man sogar kleine Fische im Wasser! Und Helga hört man schreien: „Ohne Schwimmflügel geht mir keiner ins Wasser“! Was da los ist? Ganz klar, die KiTa Kabelsalat ist am Badesee. Hört mal rein!
Am Strand - Kita Kabelsalat
An-Aus-Knopf
power button
Anbaden
Helga Hühnerbein überrascht ihr Haushaltsgerätekinder heute, sie geht nämlich mit ihnen zum Anbaden. Aber nicht in ein warmes Schwimmbad. Nein, sie fährt mit ihnen an einen See. Mal sehn, wer sich ins kühle Nass traut und wer nicht.
Anruf
call
Antenne
aerial
Apfel
apple
Armer schwarzer Kater
Wenn ihr ganz still seid, dann könnt ihr es leide miauen hören, in der Kita Kabelsalat. Dort spielen heute nämlich viele kleine Kätzchen. Wo diese Kätzchen herkommen und was das überhaupt soll, erfahrt ihr hier!
Armreifen
bracelets
Aschermittwoch - Geht es da um Asche?
Das stimmt, am Aschermittwoch geht es um Asche. Und zwar um die Asche von Palmblättern. In der Kirche ist es nämlich Tradition am Aschermittwoch die Asche von Palmen in Kreuzform zu verstreuen. Warum? Das könnt ihr euch hier erklären lassen.
Asteroid - Was ist das?
Asteroiden sind Himmelskörper, die sich auf ähnlichen Bahnen wie die Erde um die Sonne bewegen. Es gibt allerdings auch noch die Meteoriten. Was die beiden voneinander unterscheidet, könnt ihr euch hier erklären lassen.
Astrid Lindgren - Welches Talent hatte sie?
Astrid Lindgren hat Kindergeschichten geschrieben, wie niemand sonst. Sie konnte sich wunderbar in Kinder hineinversetzten, also denken und fühlen wie ein Kind. Und weil sie das so gut konnte, sind ihre Geschichten auch alle so berühmt und beliebt geworden. Mehr dazu könnt ihr euch hier anhören.
Auch Große brauchen eine Sicherung - Kita Kabelsalat
Auf dem Bauernhof
Ihr kennt ja sicherlich Wilma Waschmaschine. Warum Rudolf sie nun aber in „Wasch-dich-mal-maschine“ umbenennt, erfahrt ihr hier. Aber nicht nur das. Unsere Haushaltsgerätekinder sind heute nämlich auf einem Bauernhof und da gibt natürlich noch viel mehr zu entdecken!
Auf der Demo
Die Haushaltsgerätekinder der KiTa Kabelsalat sind heute mal auf einer Demo für Kinder und Familien und Kühli, Gustav und Co. haben natürlich mal wieder überhaupt keine Ahnung, was sie da eigentlich machen sollen. Lothar Leiter hat aber ein Megafon dabei, mit dem die Kinder laut ausrufen können, wie ihre Wünsche an die Politiker aussehen. Was das wohl für Wünsche sind? Hört mal rein!
Auf die Eier, fertig, los!
Die Kälte im Garten der KiTa Kabelsalat schreckt die Haushaltsgerätekinder nicht davon ab, Ostereier zu suchen. Was sich da wohl so alles finden lässt? Und was sind das nur für Eier im Vogelhaus? Hört doch mal rein!
Auktion - KiTa Kabelsalat
Aus was bestehen Wolken? - Nachgefragt
Ausbildung - Was ist das?
Bei einer Ausbildung wird einem alles beigebracht, was man für einen bestimmten Beruf braucht. Während der Ausbildung geht man zur Berufsschule und arbeitet aber auch schon in einem Betrieb, damit man die Arbeitsabläufe kennenlernt. Welche Ausbildungsbereiche es gibt, wie lange eine Ausbildung dauert und noch viel mehr erfahrt ihr hier!
Autoradio
car radio
aufräumen
clean up
 
Babys - Wer bestimmt, ob es ein Mädchen oder Junge wird?
Das Geschlecht eines Babys wird durch die Chromosomen der Eltern bestimmt. Das sind die Strukturen der Zellen, aus denen unsere Körper bestehen. Frauen haben zwei X-Chromosomen und Männer ein X- und ein Y-Chromosom. Trifft das X-Chromosom vom Mann auf ein X-Chromosom von der Frau, wird es ein Mädchen. Wann das Baby ein Junge wird, das erfahrt ihr hier:
Backpfeife - Warum nennen wir das so?
Es gibt zwei Erklärungen für diesen Begriff. Die eine hat mit dem Wort „fegen“ zu tun und die andere mit der Frucht Feige. Warum genau aber die Backpfeife diesen Namen trägt, könnt ihr euch hier anhören.
Badezimmer
bathroom
Ballett
ballett
Ballon-Jagd
Die Haushaltsgerätekinder spielen heute ein Spiel mit Luftballons. Also erst mal die Ballons aufblasen. Aber auch da kann einiges schief gehen…
Banane
banana
Bananen sind krumm - Woher kommt das?
Die Blüten der Bananenpflanze sind anfangs von Blättern umgeben, deswegen ist es drinnen sehr dunkel und die jungen Bananen wachsen Richtung Boden. Die schützenden Blätter fallen aber nach und nach ab und dann wächst die Banane Richtung Sonne, also nach oben. Dadurch kommt die krumme Form zustande. Was es sonst noch über unsere Banane zu wissen gibt und warum sie in Gefahr ist, erfahrt ihr hier!
Basketball
basketball
Basketball mal anders
Lothar hat sich wieder mal ein tolles Spiel überlegt: Basketball mal anders! Und prompt bilden sich zwei Mannschaften. Natürlich spielen auch heute Männer gegen Frauen. Wie das Spiel funktioniert, erfahrt ihr hier.
Belohnung
reward
Benji, Benji, Dein Knochen ist weg
Habt ihr euch schon mal gefragt, wie es wohl wäre, ein Hund zu sein? In der KiTa Kabelsalat finden sie es heute heraus! Mit einem Spiel.
Berlin - Woher hat die Stadt ihren Namen?
Der Name Berlin setzt sich aus den alten Silben „brl“ und „in“ zusammen. Das „brl“ bedeutet Sumpf und „in“ ist eine Endung, die damals Orten gegeben wurde. Also ist Berlin der Ort im Sumpf. Ob der Berliner Bär auf dem Wappen auch etwas damit zu tun hat? Hört doch mal rein.
Bernsteine - Was macht sie so wertvoll?
Bernstein ist besonders wertvoll, wenn etwas darin eingeschlossen ist. Denn wir ihr vielleicht wisst, ist Bernstein uraltes Baumharz. Und manchmal sind darin kleine Tiere eingeschlossen. Mehr dazu erfahrt ihr hier!
Best Of-Tierquiz
Besuch bei der Greifvogelstation
Wo sind wir denn jetzt gelandet? Keine Straßen, keine Autos, aber da ganz weit hinten steht ein Zaun. Und da sollen die Haushaltsgerätekinder jetzt durch. Was sie wohl dahinter erwartet?
Besuch beim Imker
„In einem unbekannten Land, vor gar nicht allzu langer Zeit, war eine Biene sehr bekannt“, singt Lothar vor sich her. Aber warum? Tja, das erfahrt ihr hier. Nur so viel sei schon verraten: Die KiTa Kabelsalat macht mal wieder einen spannenden Ausflug.
Besuch im Planetarium
Was ist eigentlich eine Mondfinsternis? Gustav Glotze hat zu dieser Frage seine ganz eigene Meinung: „Da schiebt sich die dicke Wilma so vor die Sonne, dass der Mond dahinter verdunkelt“. Wenn ihr auch meint, dass an dieser Antwort was faul ist, dann hört euch die Folge doch mal an....
Besuch im Spielzeugmuseum
Hui, sind die Haushaltsgerätekinder heute aufgeregt! Kein Wunder, Frau Hühnerbein will ihnen auch einfach nicht verraten, wo der Ausflug hingehen soll. Als sie sich einem großen Haus nähern, zeigt sie drauf und meint: „Da drinnen seht ihr gleich Spielzeug, das zum Teil 200 Jahre alt ist“. Wenn ihr gespannt seid, was es dort alles zu entdecken gibt, dann hört mal rein!
Besuch im Zoohandel
Mal eben ein paar Fische kaufen, kann Lothar heute nicht. Eigentlich wollte er genau das tun. Aber der Verkäufer erklärt ihm erst mal, was er noch alles so braucht. Was das ist und wozu er diese Dinge braucht, erfahrt ihr hier!
Besuch in der Baumschule
Helga und die Haushaltsgerätekinder fahren diesmal in die Baumschule, um ein paar Pflanzen für die KiTa Kabelsalat zu kaufen. Welche Pflanzen das sein könnten und wie Rudolf damit Wilma ärgern will, das hört ihr hier.
Besuch von Super-Kühli
Die KiTa Kabelsalat bekommt heute Besuch. Und zwar von dem Super-Kühlschrank Fridolin. Kühli freut sich sehr über seinen Haushaltsgeräte-Kollegen. Aber lange hält die Freude nicht an. Fridolin ist nämlich ein ganz schön hochnäsiger Stinkstiefel. Hört mal rein!
Bett Vokabel-Katy
Beuteltiere Koalas Antwort
Beuteltiere Koalas Frage
Bi Ba Butzemann
Die Kinder der KiTa Kabelsalat spielen heute „Bi Ba Butzemann“. Aber wie geht das nochmal? Hört mal rein. Und wenn ihr Lust habt, dann spielt es nach.
Bibliothek
library
Binärzahlen - Was sind das?
Ihr alle kennt bestimmt das Dezimalsystem aus der Schule. Es bezeichnet die Zahlen von null bis neun, mit denen wir in Mathe rechnen lernen. Der Begriff „Decimal“ bedeutet nicht anderes als zehn. Es gibt aber eben auch noch eine andere Möglichkeit Zahlen darzustellen und mit ihnen zu rechnen - das Binärsystem. Und das könnt ihr euch hier erklären lassen.
Bio - Was ist das?
Bio ist ein Name für Nahrungsmittel, die ohne Chemie hergestellt werden. Sie werden ohne Kunstdünger oder Pflanzenschutzmittel angebaut. Diese sind nämlich giftig, machen Tiere krank und verschmutzen das Grundwasser. Bio Produkte sind zwar teurer, aber dafür gesünder. Welche Bedeutung Bio außerdem für die Tierwelt hat, könnt ihr euch hier anhören.
Bionik - von der Natur abgeguckt
Lothars Auto glänzt heute blitzblank! Er hat es der Natur nachgemacht und sein Auto mit Wachs versiegelt. Wo hat er das denn abgeguckt? Und warum redet man in der KiTa Kabelsalat am Ende auch noch über eklige Spinnen? Das hört ihr hier!
Birne
pear
Blaue Gummibärchen - Wieso gibt es keine?
Die Farben der Gummibärchen stammen aus Früchten und Pflanzen. Dabei lässt sich das Blau einfach nicht herstellen. Komisch, welche Farbe kommt denn dann von den Blaubeeren? Die Antwort darauf und welchen Grund es außerdem noch für die fehlende Farbe Blau bei den Gummibärchen gibt, hört ihr hier.
Blaues Gemüse - Wieso gibt es das kaum?
Dazu müssen wir erst mal klären, woher die Farbe im Gemüse überhaupt kommt! Es gibt nämlich ganz verschiedene Pflanzenfarbstoffe. Welche das sind und warum es kaum blaues Gemüse gibt, könnt ihr euch hier erklären lassen.
Bleistift
pencil
Blinker
direction indicator
Blätterkunst
Helga Hühnerbein und Lothar Leiter hatten den Haushaltsgerätekindern Hausaufgaben aufgegeben. Sie sollten Blätter sammeln und mitbringen. Die Hausaufgaben haben die Kinder glänzend erledigt, aber jetzt kommt erst die eigentliche Aufgabe. Blätterkunst in der KiTa Kabelsalat! Aber wie macht man denn Blätterkunst? Hört mal rein!
Bommelmütze - Vokabel-Katy
bobble cap
Border Collie - Alles über die schlaue Hunderasse
Border Collies haben eine sehr hohe Ausdauer. So schnell kommen sie also nicht aus der Puste. Deshalb hat man sie früher oft als Herdenhunde eingesetzt. Sie haben die Schafe auf die Wiesen getrieben und vor wilden Tieren beschützt. Und die Rasse gilt auch als schlaueste Hunderasse der Welt. Warum, erfahrt ihr hier!
Braune und weiße Eier - Warum gibt es unterschiedliche Farben?
Neben den brauen und weißen Eiern gibt es sogar noch ganz andere Farben. Aber die Farbe der Eier hängt nicht von den Federn der Hühner ab. Wie man trotzdem am Huhn erkennen kann, welche Farbe seine Eier haben und warum es verschiedene Farben gibt, das hört ihr hier.
Brille
glasses
Brr Seufz Kläff
Bruder
brother
Brötchen
well you can either say bun or roll
Brückentage - Welche bescheren uns dieses Jahr noch lange Wochenden?
Zunächst mal zum Namen „Brückentag“. Dieser Tag heißt so, weil er als Brücke zwischen einem Feiertag und einem Wochenende liegt. Der nächste Brückentag
ist der 31. Mai 2013. Denn am 30. Mai 2013 ist Fronleichnam. Und in einigen Bundesländern ist dies ein Feiertag. Mehr zu diesem Thema erfahrt ihr hier!
Buch
Book
Buchstabenkette - Kita Kabelsalat
Buffalo Bill - Wer ist das?
Der Name Buffalo Bill leitet sich von einem Mann ab, der eigentlich William Cody hieß. Der war ein sehr erfolgreicher Bisonjäger und wurde deshalb Buffalo Bill genannt. Buffalo heißt auf Deutsch nämlich Büffel. Und Bisons und Büffel sehen sich ja sehr ähnlich. Warum Buffalo Bill so berühmt geworden ist, könnt ihr euch hier erklären lassen.
Bunte Vögel - Warum sind die meisten von ihnen männlich?
Vogelmännchen müssen besonders hübsch und bunt sein, weil die Vogelweibchen sich den Vater ihrer Küken aussuchen. Und um einem Vogelweibchen zu gefallen, muss man als Vogelmännchen besonders auffallen. Das ist mit bunten Federn natürlich ganz einfach! Und warum die Vogelweibchen meistens keine bunten Federn haben, erfahrt ihr hier!
Butter
butter
bewerben
apply
 
China - Wann und wie wird dort das Neujahrsfest gefeiert?
Neujahr wird auch in China ganz groß gefeiert! Sogar noch ein wenig größer, als bei uns in Deutschland. Das Fest dauert nämlich ganze drei Tage! Und es gibt wunderschöne Straßenumzüge mit riesigen Drachen- und Löwenfiguren. Warum in China gerade so gefeiert wird und wann überhaupt, das erfahrt ihr hier!
Chips - Vokabel-Katy
crisps
Coco Chanel - Welches Talent hatte sie?
Coco Chanel war eine besonders talentierte Schneiderin. Aber abgesehen davon, dass sie so gut schneidern konnte, hat sie allen Frauen auf der Welt einen riesengroßen Gefallen getan: Sie hat die Kleidung für Frauen nämlich bequem gemacht. Warum das so was Besonderes war, das hört ihr hier.
Computer - Vokabel-Katy
computer
Computer Vokabel-Katy
Conny, die Navi
Herr Leiter hat einen Fernseher in seinem Auto. Einen Fernseher? Quatsch, das ist ein Navi, ein Navigationsgerät! Das haben mittlerweile viele Autos. Schade, dass es so was nicht auch für Fußgänger gibt, finden die Haushaltsgerätekinder. Aber Conny Computer kann ja mal ein Navi für die anderen spielen…
Connys Aussetzer
„Käseschachtel eins zwei drei, morgen gibt es Haferbrei“, dichtet Conny Computer. Und darüber wundert sich nicht nur Kühli. Was ist nur los mit Conny? Das kleine Haushaltsgerätemädchen quasselt nur noch Unsinn. Vielleicht kann ja Lothar Leiter helfen. Ob er es schafft, erfahrt ihr hier!
Connys Kaufladen
Conny Computer empfiehlt heute: stabiles Klebeband. Das soll hervorragend gegen nerviges Geplapper helfen. Wer überhaupt so nervig plappert und warum Conny Computer Empfehlungen gibt, erfahrt ihr natürlich hier!
Connys Kochstudio
Conny möchte diesmal etwas Leckeres kochen und zwar eine Pfannkuchentorte! Den anderen Haushaltsgerätekindern läuft schon das Wasser im Mund zusammen, bevor die Torte überhaupt fertig ist. Wie Conny sie zubereitet und welche Zutaten sie verwendet, das hört ihr hier!
 
DJ Rudolf Radio
Was klingt denn da so seltsam? Ach ja, das ist Helga Hühnerbein. Die hat gute Laune und trällert ein Lied. Allerdings bekommen nicht alle von ihren Gesangskünsten gute Laune. Aber wie kann man sie am Singen hindern? Das erfahrt ihr hier!
DVD - Wie kann eine DVD einen Film abspielen?
Ein Laserstrahl tastet die DVD ab und wandelt das erkannte Muster in Bild und Ton um.
Das Auto - wer hat es eigentlich erfunden?
Wir wurden von Svenja 10 Jahre aus Berlin gefragt, wer eigentlich das Auto erfunden hat. Die ausführliche Antwort hört ihr hier!
Das Insektenhotel
Lothar Leiter baut heute ein Hotel in den Kitagarten. Und zwar ein ziemlich kleines, für ziemlich kleine Hotelgäste. Was das wohl für ein Hotel sein mag? Das erfahrt ihr hier!
Das Ja-Nein-Spiel
Bei diesem Spiel stellen sich die Mitspieler gegenseitig immer abwechselnd Fragen. Verloren hat derjenige, der auf eine Frage mit "Ja" oder "Nein" antwortet.
Das Konditionstraining
Die Haushaltsgerätekinder flitzen immer noch wie wild durch die KiTa Kabelsalat. Doch Kühli ist der schnellste und erringt mit seinem selbstgemalten Hundebild den ersten Platz. Sein Sieg wird jedoch von einem wilden Tier in den Schatten gestellt. Welches wilde Tier? Tja, hört mal rein!
Das Kühli-Gericht tagt
Gustav hat Wilmas Puppe kaputt gemacht und wird angeklagt, wegen mutwilliger Zerstörung. Er muss sich jetzt vor dem hohen Kühli-Gericht verantworten. Wird er für schuldig befunden? Und welches Urteil wird Richter Kühli wohl fällen? Hört mal rein!
Das Kühli-Museum
Helga kommt gerade in den Raum und ist ganz verwundert. Alle Kinder stehen still. Was ist denn da los?
Das Laub und seine Auswirkungen auf die Erddrehung
Die Lena,12 Jahre, aus Großkreuz möchte wissen, ob es wirklich stimmt, dass das ganze Laub, was jetzt runterkommt, Auswirkungen auf die Erddrehung hat? Ja, hat es! Hört sich unglaublich an - ist aber so!
Das Märchen, dass noch niemand kennt - Kita Kabelsalat
Das Osterfeuer
Lothar überrascht Helga und die Haushaltsgerätekinder mit einem riesigen Osterfeuer im Freien. Warum Helga dazu Hefeteig mitbringen soll und ob sie Lothar sogar für seine Idee lobt, das hört ihr hier!
Das Plumpsackspiel
Gerade singen alle Haushaltsgerätekinder im Chor. Warum? Weil sie ein Spiel spielen. Das nennt sich Plumpsack. Und wenn ihr wissen wollt, wie dieses Spiel geht und warum dabei gesungen wird, dann hört doch einfach mal rein.
Das Radio TEDDY-Familienfestival
Das Rotkehlchen und die Feldlerche
Das Was-bin-ich-Spiel
So ein Lärm! Die Haushaltsgerätekinder rennen durch die KiTa Kabelsalat und spielen Fangen. Helga ist das zu laut. Sie schlägt ihnen ein ruhigeres Spiel vor: das Was-bin-ich-Spiel. Wie das geht und warum Lothar am Ende alle zum Lachen bringt, könnt ihr hier hören!
Das Zimmergewächshaus
Die KiTa Kabelsalat bekommt ein Gewächshaus. Welche Pflanzen man da einpflanzen könnte und warum der Tag für Lothar am Ende doch nicht so schön ist, das hört ihr hier!
Das lustige Gurgelquiz
Helga zeigt den Haushaltsgerätekindern heute ein Spiel, das sie noch nicht kennen. Das Einzige, was man dazu braucht, ist Wasser. Hört mal rein!
Das schlaueste Tier
Gustav Glotze meint, dass das Faultier, das schlaueste Tier der Welt sein muss. Immerhin beschäftigt es sich den ganzen Tag nur mit Faulenzen und Futtern. Und Gustav findet dieses Verhalten sehr schlau! Was die anderen Haushaltsgerätekinder darüber meinen, erfahrt ihr hier!
Decke
cover
Delfin
dolphin
Der Anruf
Was ist da denn los? Eine Frau ruft in der KiTa Kabelsalat an und regt sich furchtbar auf. Kühli telefoniert mit ihr und merkt schnell, dass sie sich wohl verwählt hat. Aber wie soll er die Quasselstrippe nun wieder loswerden? Das erfahrt ihr hier!
Der Barfußweg
Diesmal hat Wilma eine tolle Idee! Auf einem Weg sollen die Haushaltsgerätekinder erraten, auf welchen Dingen sie laufen. Gustav nutzt die Gelegenheit, um wieder mal richtig fiese Sprüche abzulassen. Doch Wilma hat sich auch für ihn etwas ganz Spezielles einfallen lassen, um sich zu rächen. Hört doch mal rein!
Der Baum und seine Blätterzahl
Lukas, 11 Jahre, aus Berlin hat die Frage: Wie viele Blätter hat eigentlich ein Baum? Die Zahl der Blätter hat vor allem etwas mit dem genetischen Bauplan des Baumes zu tun.
Der Dinosaurus Rex
Was es früher für gruselige Wesen gab! Riesige Dinosaurier mit gefährlichen Krallen und zottelige Elefanten mit Stoßzähnen! Doch gibt es heute gar keine Saurier mehr? Doch gibt es! Und welche das sind, hört ihr hier.
Der Dompfaff
Der Erbsentrick
Lothar glaubt in der KiTa Kabelsalat lebt ein kleiner Poltergeist. Als er das erwähnt, machen alle große Augen! Ein Geist im Kindergarten? Na sowas! Wenn ihr mehr darüber wissen wollt, dann hört doch mal rein!
Der Fall der Berliner Mauer - Was genau ist passiert?
Am 9. November vor 24 Jahren ist in Berlin die Mauer gefallen. Carolin aus Biesdorf möchte wissen, was da genau passiert ist.
Der Hypnose Streich
Was hat denn Gustav da plötzlich für ein geheimnisvolles Pendel? Damit hypnotisiert er Rudolf und gibt ihm einen Befehl. Welcher das wohl ist? Und warum regen sich Conny und Wilma am Ende so sehr darüber auf? Das hört ihr hier!
Der Kammerjäger
O je, Mäuse in der KiTa Kabelsalat! Helga Hühnerbein hat sie soeben entdeckt. Und was nun? Ganz klar, ein Kammerjäger muss her! Aber natürlich nur einer, der die Mäuse ohne Gift fängt. Ob Frau Hühnerbein so jemanden findet? Hier erfahrt ihr es!
Der Kaufladen
Kühli und seine Freunde eröffnen einen Kaufladen. Lothar Leiter ist der erste Kunde und hat einen ganz besonderen Wunsch, über den sich alle schlapp lachen. Welcher das ist und ob er den Witz noch ein zweites Mal machen kann, erfahrt ihr hier!
Der Knirps-Knigge
„Ich glaube du musst mal ein paar Knigge-Regeln lernen“, sagt Helga zu Gustav, nachdem er laut gerülpst hat. Pfui! Doch wer ist dieser Knigge eigentlich? Und warum macht Gustav alles falsch? Das erfahrt ihr hier!
Der Mauerfall
Lothar fällt gerade ein, dass morgen vor 24 Jahren die Mauer gefallen ist. Welche Mauer? Früher war Deutschland in zwei Teile geteilt und die beiden Teile wurden durch eine Mauer voneinander getrennt. Lothar Leiter erklärt den Haushaltsgerätekindern, was es noch alles mit der Mauer auf sich hatte.
Der Rotschwanz
Der Schatz im KiTa-Garten
Lothar Leiter hat heute eine tolle Idee. Er möchte zusammen mit den Haushaltsgerätekindern eine Schatzkiste im Kitagarten vergraben. Aber was sollen die Kinder da alles reinpacken? Mal hören, was sie sich so einfallen lassen…
Der Spatz
Der Specht
Der Spielmannzug
Falls ihr noch nicht wisst, was ein Spielmannzug ist, dann werdet ihr es in dieser Folge erfahren. Und nur so viel sei schon mal verraten: Es hat mit Instrumenten, dem Karneval, lauter Musik und jeder Menge Spaß zu tun! Es geht also mal wieder hoch her in der KiTa Kabelsalat, hört einfach mal rein.
Der Tag der deutschen Einheit
Heute, am Dritten Oktober, ist der Tag der deutschen Einheit - der Deutsche National-Feiertag. Aber was bedeutet dieser Tag eigentlich genau? Und warum feiern wir ihn?
Der Tyrannosaurus im Garten
Wilma entdeckt im KiTa-Garten riesige Fußabdrücke, wie von einem riesigen Ungeheuer. Rudolf Radio kennt diese Fußabdrücke aus dem Museum. Die sind vom Tyrannosaurus Rex, glaubt er. Aber sind die nicht schon lange ausgestorben? Wer weiß…
Der Wunschbriefkasten
Die Haushaltsgerätekinder haben ja so viele Wünsche für die KiTa Kabelsalat! Ein Wunschbriefkasten soll klären, welcher der Wünsche am Ende in der KiTa gebaut wird. Ob es eine Schaukel wird? Hört doch mal rein!
Der erste Deutsche im Weltall - Wann war das?
Der erste Deutsche war vor 35 Jahren im Weltall. Sein Name ist Sigmund Werner Paul Jähn. Und er hatte richtig Glück, denn eigentlich sollte ein Kollege von ihm ins Weltall starten. Mehr zu diesem Thema erfahrt ihr hier!
Der erste fliegende Heißluftballon-Toaster - Kita Kabelsalat
Der größte Schatz
feat. Mirja Boes
Der gute Gedanke
Der kleine Kitamarathon
Man hört es trampeln, man hört es keuchen, stöhnen und schwer atmen. Was ist da nur los? Ganz klar: Die gesamte KiTa Kabelsalt geht joggen. Und wenn ihr wissen wollt, worüber man dabei so quatschen kann, dann hört mal rein!
Der letzte Schokopudding - Kita Kabelsalat
Der „Literalothar“
Lothar Leiter entdeckt gerade seine Liebe zur Dichtkunst und gibt ein Gedicht über den Abschied vom Sommer zum Besten. Es dauert aber nicht lange, da beschwert sich Frau Hühnerbein schon darüber, dass Lothar Leiter seine „lyrische Ader“ entdeckt hat. Aber was ist „lyrisch“ überhaupt? Lothar Leiter erklärt´s…
Desserts - Vokabel-Katy
desserts
Deutsch - Vokabel-Katy
German
Deutschlandkunde - Kita Kabelsalat
Dialekte
Ding-dong! Es klingelt in der KiTa Kabelsalat an der Tür. Eine Frau möchte sich nach dem Weg erkundigen und spricht dabei mit starkem Dialekt. Welcher das ist und welche Dialekte Lothar sprechen kann, das hört ihr hier!
Die Amsel und die Drossel
Die Außerirdischen
Heute besucht Wilma ihren Heimatplaneten Pluto und Kühli reist zurück auf den Mars. Ihr versteht kein Wort? Das ist auch nicht so leicht zu verstehen. Helga Hühnerbein kann es euch aber erklären. Also hört doch einfach mal rein.
Die Bekassine
Die Biene Wilma
Wilma Waschmaschine spielt gerade Biene Maja – äh… Biene Wilma. Als Gustav das hört, muss er wieder stänkern. „Wohl eher Hummel Wilma“, sagt er. Das geht jetzt aber zu weit! Helga Hühnerbein schlägt sich auf Wilmas Seite und stänkert ein bisschen gegen Gustav zurück. Aber ganz zu Ende ist die Diskussion damit noch nicht. Hört mal rein!
Die Dohle
Die Engel backen
feat. Tom Gaebel
Die Heckenbraunelle
Die Igelrettung
Wie auf Samtpfoten nähern sich alle dem Laubhaufen im Garten der KiTa Kabelsalat. Und das ist auch gut so, denn Tim vermutet, dass dort ein Igel seinen Winterschlaf hält. Was die Haushaltsgerätekinder mit dem Laubhaufen vorhaben, könnt ihr euch hier anhören.
Die Jahresuhr - Rolf Zuckowski
Die Kühli-Kapelle
Sonst geht der freche Gustav ja immer allen auf die Nerven. Heute aber ausnahmsweise mal nicht. Denn heute ist Kühli ganz besonders nervig und sorgt dafür, dass der armen Helga Hühnerbei fast die Ohren abfallen. Wie Kühli das schafft, könnt ihr euch hier anhören!
Die Meise
Die Muskeln im Körper - Nachgefragt
Die Mutprobe
Ihr alle kennt ja mittlerweile unseren lieben aber super frechen Gustav. Heute hat er allerdings mal die Hosen voll. Und warum? Weil er seinen Mut beweisen soll. Ob er es schafft oder vielleicht doch einen Rückzieher macht, erfahrt ihr hier!
Die Radio TEDDY Zeitung ist da!
Überraschung! Im Briefkasten lag heute die neue Radio TEDDY Zeitung! Die muss jetzt erst mal gründlich durchstöbert werden. Was Kühli und Co. alles darin finden, hört ihr hier.
Die Rudolf Radio DJ-Show
Kühli fragt Frau Hühnerbein, warum die Haushaltsgerätekinder eigentlich nicht in die Disko dürfen. Ach Kühli… Die Antwort darauf ist doch wohl klar. Diskos machen doch erst am Abend auf, da schlafen die Kinder natürlich schon lange. Aber zum Glück können die KiTa-Kinder ihre eigene Disko machen. Sie haben ja auch einen eigenen DJ…
Die Spielzeug Auktion
Als Frau Hühnerbein in der Zeitung blättert, liest sie, dass heute eine Spielzeugauktion im Spielzeugladen um die Ecke stattfindet. Da wollen die Haushaltsgerätekinder unbedingt dabei sein, also ziehen sie los. Was auf der Spielzeugauktion passiert, hört ihr hier.
Die Streuobstwiese
Eigentlich sollten die Haushaltsgerätekinder heute Streuobst aufsammeln. Leider ist aber jemand anderes zu Fall gekommen, der erst mal vom Boden gekratzt werden muss. Und zwar Lothar Leiter! Wie es dazu kam, erfahrt ihr hier!
Die Tiere wärmen uns
Die KiTa Kabelsalat macht einen Ausflug in den Park. Gleich am Anfang nörgelt Gustav schon rum, weil ihm kalt ist. Kein Wunder, er hat ja auch nur seine dünne Supermann-Jacke an. Ein toller Supermann, der schon an einem ganz normalen Herbsttag jammert, weil ihm kalt ist. Zumindest sind die anderen Haushaltsgerätekinder gut ausgerüstet…
Die Vorfahren von Kühli und Co
Heute geht es um ein sehr spannendes Thema: Die Vorfahren von Kühli und Co. Wisst ihr was Vorfahren sind? Ein Vorfahre ist jemand, der früher ein Angehöriger der Familie war. Und Katy hat auch schon mal nachgesehen, wer Gustavs Vorfahren sind und ist zu folgendem Ergebnis gekommen: „Der erste Fernseher wurde aus einer Mülltonne gefertigt“. Ob das stimmt?
Die Wasserwerfer
Helga ist empört! Denn es sieht so aus, als wolle Lothar eine Armee aus den Haushaltsgerätekindern machen. Das stimmt natürlich nicht. Eigentlich möchte er nämlich nur einen Wasserwettbewerb veranstalten. Wer gewinnt und wer mal wieder Ärger macht, erfahrt ihr hier!
Die Weltverbesserer
Rudolf Radio lässt gerade über seine Lautsprecher die Nachrichten laufen und Helga Hühnerbein bitte ihn, umzuschalten. Helga hört scheinbar nicht immer gerne die Nachrichten, weil sie nicht immer hören möchte, wo es überall auf der Welt kracht. Kühli meint, wenn er König wäre, würde er Frieden befehlen. Und Helga glaubt, dass Kinder das besser hinkriegen würden als Erwachsene…
Die Witzekarawane
Wilma Waschmaschine ist ein Witz eingefallen, den sie total lustig findet. Leider kommt er nicht bei allen Haushaltsgerätekindern gut an. Aber Wilma hat mit ihrem Witz trotzdem den Ball ins Rollen gebracht, denn jetzt erzählt jeder seinen Lieblingswitz. Hört mal rein!
Die größte Sandburg
Was faselt Helga Hühnerbein da? Und wen meint sie überhaupt mit: „Mein Gott, Sie Arme!! Dann wollen wir den Sand mal schnell wieder verteilen. Wo ich Ihren Hintern sehe: Wollen Sie unsere Abrissbirne sein?“. Wenn ihr auch mehr wissen wollt, dann hört doch mal rein!
Die guten Vorsätze
Lothar Leiter kommt ganz außer Puste in die KiTa Kabelsalat gestapft. Er hatte sich nämlich vorgenommen, jetzt öfter mal das Auto stehen zu lassen und stattdessen zu joggen – sozusagen als guter Vorsatz fürs neue Jahr. Aber wie das mit den guten Vorsätzen so ist, hat man die auch ganz schnell wieder vergessen. Welche guten Vorsätze die Haushaltsgerätekinder haben, hört ihr hier.
Dienstag
Tuesday
Dinge gleichzeitig machen - Kita Kabelsalat
Dinosaurier
Dinosaurier-Namen
Donnerstag
Thursday
Dr. Kundendienst
Heute kommt der Kundendienst in die Kita Kabelsalat. Und das ist quasi der Onkel Doktor für kleine Haushaltsgerätekinder. Wenn ihr wissen wollt, bei welchen Geräten Wartungsarbeiten durchgeführt werden müssen und was eine Wartungsarbeit überhaupt ist, dann hört doch mal rein.
Drachen - Gab es früher wirklich Drachen?
Viele Reptilien sehen ein bisschen aus wie Drachen. Ein Beispiel ist der Komodo-Waran, auch Komodo-Drachen genannt. Der wird bis zu vier Meter lang und hat sehr scharfe Zähne.
Du da im Radio - Rolf Zuckowski
Du hast den Farbfilm vergessen
Aua! Den Haushaltsgerätekindern klingeln heute die Ohren. Kein Wunder, Schlagergesänge sind sie ja nicht gewohnt. Beim Hören des Liedes fällt ihnen allerdings ein Wort auf, dass sie noch nie gehört haben – Farbfilm. Ob Frau Hühnerbein ihnen erklären kann, was das ist?
Dürfen auch Frauen bei der Formel 1 mitfahren? - Nachgefragt
der größte Schatz
die Engel backen
 
Eidechsen - Können sie ihren Schwanz absichtlich abwerfen?
Ja, das können sie und der Schwanz der Eidechse wächst sogar wieder nach. Abwerfen können sie ihren Schwanz, um sich vor Gefahren zu schützen. Hier könnt ihr mehr über dieses Thema hören.
Eier Hühner Antwort
Eier Hühner Frage
Ein Doktor für Wilma
Wieder einmal ärgert Gustav Wilma Waschmaschine, doch diesmal klappert es in Wilma so seltsam beim Schleudern. Das hört sich gar nicht gut an! Wie ihr geholfen wird und warum am Ende doch noch alle lachen können, das hört ihr hier!
Ein ganz schwerer Brummer
Wilma ist extrem aus dem Häuschen. Gestern hat sie eine Reportage über Elefanten gesehen und erfahren, dass die so viel wiegen, wie sieben kleine Autos.
Lothar kennt allerdings ein Tier, das so viel wiegt, wie siebzehn Busse. Welches Tier das ist, erfahrt ihr hier!
Einschalten
tune in
Eintritt
entrance
Eis - Vokabel-Katy
ice cream
Eis - Vokabel-Katy
ice cream
Eis auf der Autoscheibe muss nur manchmal runtergekratzt werden - Woran liegt das?
Obwohl es in manchen Nächten draußen gleich kalt ist, muss man nicht jeden Tag Eis von den Autoscheiben kratzen. Das hängt davon ab, ob es nachts bewölkt ist oder nicht. Es bildet sich meistens nur in wolkenlosen Nächten Eis auf dem Auto. Wie genau das passiert, das hört ihr hier.
Eis selber zubereiten - Wie geht das?
Ein Wassereis ist ganz schnell zubereitet! Dazu braucht man nur ein bisschen Saft, Honig oder Zucker, einen kleinen Becher, einen Plastiklöffel oder ein Holzstäbchen und einen Gefrierschrank. Auch Milcheis kann man selbst zubereiten. Wie, erfahrt ihr hier!
Eisbären - Alles über die weißen Tiere aus der Arktis?
Der Eisbär, auch Polarbär genannt, stammt aus der Arktis. Und obwohl der Eisbär weiß ist, ist er dennoch mit dem Braunbären verwandt. Aber woher kommt das eigentlich mit dem weißen Fell? Das und noch viel mehr erfahrt ihr hier!
Eislaufen
skating
Elefant
elephant
Elefant - Elephant
Eltern - Warum müssen sie immer so meckern?
Und diese ist nicht leicht zu geben. Denn eure Eltern wollen eigentlich immer nur, dass es euch gut geht. Und wenn sie sich Sorgen machen, dann klingen sie schon mal so, als würden sie meckern... Mehr zu dieser schwierigen Frage, könnt ihr hier hören.
Englisch für Anfänger
Katy versucht heute den anderen Haushaltsgerätekindern ein wenig Englisch beizubringen. Und während Wilma aufmerksam zuhört und lernen möchte, hat Gustav wie immer nur Flausen im Kopf und beginnt mit seinen alltäglichen Stänkertiraden. Was er diesmal anstellt? Hört mal rein!
Erdbeere - Vokabel-Katy
strawberry
Erdnussflips - Vokabel-Katy
peanut puffs
Erkältung - Vokabel-Katy
cold
Erstes Spiel, bei dem Menschen miteinander gespielt haben - Wie hieß das?
Das ist wahrscheinlich das Spiel Kalaha. Vermutlich stammt es aus Afrika und wurde dort schon vor 3000 Jahren gespielt. In der berühmten Cheops-Pyramide in Ägypten wurden nämlich in die Wände eingeritzte Spielpläne dieses Spiels gefunden. Mehr dazu erfahrt ihr hier!
Erstklässler werden auch ABC-Schützen genannt, aber warum?
Der erste Teil des Wortes leitet sich von dem lateinischen Wort „Abecedarier“ ab. Dieses Wort wurde vor langer Zeit benutzt und bedeutet, dass der junge Schüler jetzt das ABC lernt, also das Alphabet. Aber was bedeutet Schütze in diesem Zusammenhang? Das erfahrt ihr hier!
Es knackt manchmal wenn wir uns bewegen - Warum?
Eine der häufigsten Ursachen für das Knacken sind Gasbläschen in den Gelenken. Wenn diese sich aus der Gelenkschmiere lösen, dann knackt es. Ihr wollt mehr darüber wissen? Dann hört doch mal rein.
Essen nach Alphabet
Wie viele Gerichte fallen euch ein, die mit dem Buchstaben „K“ anfangen? Überlegt mal kurz und hört mal rein! Vielleicht seid ihr ja besser als die KiTa Kabelsalat!
ein Satellit stürzt auf unsere Erde - Was wird passieren?
Unsere Erde umkreisen viele Satelliten - einer davon heißt "Goce". Und der hat keinen Treibstoff mehr - deshalb wird er wohl abstürzen. Können wir da etwa getroffen werden?
 
Fahrrad - Vokabel-Katy
bike
Fahrradkette - Vokabel-Katy
chain
Faschingsdienstag
Alle Haushaltsgerätekinder wollen heute Fasching feiern! Kostüme haben sie nicht, dafür aber jede Menge Ideen, wie sie sich trotzdem verkleiden können. Was ihnen alles einfällt, das erfahrt ihr hier!
Februar hat nur 28 Tage - Wieso ist das so?
Die alten Römer haben damals unseren Kalender erfunden. Dabei haben sie ausgerechnet, dass der Mond ungefähr 27 bis 30 Tage braucht um die Erde einmal zu umkreisen. Was das damit zu tun hat, dass der Februar nur 28 Tage hat, manchmal aber auch 29, könnt ihr euch hier anhören.
Fiese Grippe
Rudolf Radio kann heute leider nicht in die KiTa Kabelsalat kommen. Er hat eine fiese Grippe und liegt zuhause im Bettchen. Aber warum bekommt man bei eine Grippe eigentlich Fieber und was kann man dagegen tun? Auf diese Fragen gibt es Antworten. Und zwar hier! Hört doch mal rein....
Filmpreis "Oscar" - Wo hat er seinen Namen her?
Es gibt vier Geschichten, die erklären woher der Oscar seinen Namen hat. Eine von ihnen geht auf Walt Disney, den Erfinder der Mickey Mouse, zurück. Die Geschichten könnt ihr euch hier anhören.
Filzstift
marker
Fischer, Fischer, wie tief ist das Wasser?
Was haben ein leerer Parkplatz und ein Fischer gemeinsam? Stimmt, nichts! Es gibt allerdings das Spiel „Fischer, Fischer, wie tief ist das Wasser?“ und das kann man wunderbar auf einem Parkplatz spielen. Wie es geht? Kühli erklärt es euch!
Fischschwarm
shoal
Flamingos haben rote Federn, doch woher kommt die Färbung?
In freier Natur bekommen die Flamingos ihre rote Farbe durch die Nahrung. Sie fressen besonders gern bestimmte Krebse und Algenarten. Und diese Tierchen tragen bestimmte Farbstoffe in sich, die die Federn des Flamingos färben. Wie das genau funktioniert, könnt ihr hier hören.
Flaschengasse
Jetzt wird das Tanzbein geschwungen. Aber natürlich nicht einfach so. Helga Hühnerbein hat eine klasse Idee, wie man aus dem Tanzen ein Spiel machen kann. Und dafür braucht sie nur ein paar Flaschen und schon geht´s los. Wenn ihr wissen wollt, welches Spiel sie sich mal wieder ausgedacht hat, dann hört einfach rein.
Fleißige Gärtner
Endlich wird es wärmer und die Küchengerätekinder können wieder draußen spielen. Doch erstmal wartet eine Menge Arbeit im Garten. Und dabei kann man so viel über Pflanzen und Tiere lernen! Was Kühli und Co für nützliche Tipps bekommen, das hört ihr hier!
Fliegen krabbeln Überall, auch an der Decke - Warum machen sie das?
Nein, Fliegen haben keine Superkräfte. Dafür haben sie aber ganz spezielle Füße, die ihnen das Krabbeln an der Zimmerdecke ermöglichen. Wie kleine Haare und ein wenig Klebeflüssigkeit den Fliegen Halt auf rutschigen Oberflächen geben, erfahrt ihr hier!
Flohmarktbesuch
Heute stöbert die KiTa Kabelsalat durch vollgepackte Tische und alte Geräte. Da ist wirklich viel zu sehen, auf dem Flohmarkt! Aber auch hören können wir viel. Zum Beispiel, wie Helga „Scheusal“ zu Lothar sagt. Warum sie das tut, erfahrt ihr hier!
Flug in den Süden - Kita Kabelsalat
Flugzeuge - Warum heben Flugzeuge ab
Das liegt am Zusammenspiel von vier Kräften, das sind: Widerstand, Schub, Gewichtskraft und Auftrieb.
Flöte
flute
Flüsterpost
Lothar Leiter möchte heute mit Kühli und Co. ein Hörtraining machen. Einer flüstert dem anderen etwas ins Ohr und der gibt dann das, was er verstanden hat weiter, bis die ganze Reihe rum ist. Wie ihr euch sicher denken könnt, ist das Wort, das zum Schluss rauskommt, etwas ganz anderes, als das, was als erstes gesagt wurde. Hört mal rein!
Formel 1 - Wie läuft es diesmal ab?
Das erste Rennen der Formel-1-Saison startet dieses Wochenende in Australien. Im Mai wird dann in Europa um die Wette gefahren. Es finden insgesamt neunzehn Wettrennen der elf Mannschaften statt. Ob es geänderte Regeln gibt und wer diesmal wieder mitmacht, das erfahrt ihr hier.
Fotoapparat - Wie funktioniert der eigentlich?
Der Vorgänger des Fotoapparats war die Camera obscura. Der Name ist lateinischer Begriff und bedeutet dunkle Kammer. Allerdings konnte die Camera obscura noch keine Fotos aufnehmen. Das wurde erst im Jahr 1826 geschafft. Wenn ihr wissen wollt, wie Fotos in der Kamera entstehen, dann hört doch mal rein.
Frank & seine Freunde - DRTDDDS (Der Radio TEDDY - Dubi Dubi Dam Song)
Frankreich - Alles über unsere Nachbarn
Frankreich ist ein Nachbarland von Deutschland und hat als Hauptstadt Paris.

Dort steht auch der berühmte Eifelturm. Die Franzosen essen gern Baguette und Käse. Auch sonst ist die französische Küche sehr lecker, obwohl manche Gerichte sehr gewöhnungsbedürftig sind. Welche das sind und noch vieles mehr, erfahrt ihr hier.
Freitag
Friday
Freitag der 13te
In diesem Nachgefragt wollen wir wissen, warum am Freitag dem 13. so viele Menschen Angst vor Pech haben. Und so lautet die Antwort:
Freiwillige Feuerwehr
Irgendwie riecht es heute komisch in der KiTa Kabelsalat. Irgendwie verbrannt... Und gerade als Lothar vermutet, dass ein Wald in Flammen stehen könnte, saust auch schon die Feuerwehr vorbei. Ob wirklich ein Wald in Flammen steht? Hier erfahrt ihr mehr!
Freunde
friends
Freunde - Vokabel-Katy
friends
Friseur - Warum müssen wir uns die Haare schneiden?
Wir müssen nicht zum Friseur gehen. Denn unsere Haare fallen irgendwann einfach aus. Und genauso ist es auch bei den Affen. Warum wir dennoch regelmäßig zum Friseur gehen, ist einfach Geschmackssache. Also eine Frage, wie wir unsere Haare gerne geschnitten hätten. Mehr dazu hört ihr hier!
Frisierstube Wilma Waschmaschine
Wilma und Tim räumen in der KiTa um. Frau Hühnerbein bemerkt das und fragt, was die beiden da anstellen. Die Antwort kommt prompt, ist aber irgendwie verwirrend. „Ich werde später vielleicht mal Friteuse“, sagt Wilma Waschmaschine. Eine Friteuse? Bestimmt hat sie sich versprochen…
Frohe Ostern
happy Easter
Frohes neues Jahr
happy new year
Früh übt sich, wer später Blüten will
Frau Hühnerbein und die Haushaltsgerätekinder der KiTa Kabelsalat möchten den zerzausten KiTa-Garten auf Vordermann bringen. Dazu möchten sie Tulpen- und Narzissenzwiebeln pflanzen. Also – Schuhe anziehen, Schippe in die Hand und ab in den Garten. Dass Kühli und Co. noch jede Menge über Gartenarbeit lernen müssen, versteht sich dabei fast von selbst…
Früher war alles besser
Die Elektronik von Gustav Glotze spinnt ein wenig. Das gibt Helga und Lothar einen Grund, sich über die Technik von früher und heute zu streiten. War denn nun früher alles besser? Das hört ihr hier!
Frühling beginnt dieses Jahr am 20.März - Woran liegt das?
Genau an diesem Tag ist der Tag genauso lang wie die Nacht, und zwar 12 Stunden. Im halben Jahr davor waren die Nächte länger als die Tage. Und nach dem 20. März sind die Tage länger als die Nächte. Welche besonderen Tage es außerdem gibt, hört ihr hier.
Fußball
soccer
Fußball - Vokabel-Katy
soccer (Amerika)
Fußball - Wann wurde es erfunden?
Die ersten, die einen Ball aus Leder mit Füßen getreten haben und daraus ein Spiel gemacht haben, waren die Chinesen. Das ist aber schon über 2000 Jahre her. Sie nannten das Spiel auch nicht Fußball, sondern „Tsuh Chüh“. Andere Spielregeln, als die, die wir heute kennen, hatten sie auch. Wie es mit dem Fußball weiterging, erfahrt ihr hier!
Fußgängerampeln - Seit wann gibt es sie eigentlich?
Früher gab es nur für Autofahrer Ampeln. Mit der Zeit fuhren aber immer mehr Autos auf den Straßen. Dadurch kam es auch zu immer mehr Unfällen zwischen Autos und Fußgängern.
Deshalb musste es eine Ampel für Fußgänger geben. Wann und wo diese erfunden wurde, erfahrt ihr hier!
Fühlen - Wie finktioniert das?
Das Fühlen hat kein spezielles Sinnesorgan so wie die anderen 4 Sinne. Wir fühlen durch Nerven am ganzen Körper, die in unserer Haut liegen. Das Fühlen ist sehr wichtig für uns. Dadurch können wir uns unter Menschen und in der Welt orientieren. Welche Tiere das auch tun und warum das Fühlen so wichtig ist, hört ihr hier.
 
Gangschaltung beim Fahrrad - Wie funktioniert das?
Wenn wir bei unserem Fahrrad einen anderen Gang einstellen, dann hören wir ein Klickgeräusch. Dieses entsteht, wenn die Fahrradkette auf ein anderes Zahnrad springt. Wenn sie das getan hat, dann haben wir auch schon den Gang geändert. Wie das genau funktioniert, erfahrt ihr hier!
Geburtstage - Warum feiern wir den Geburtstag?
Geburtstage werden schon seit tausenden von Jahren gefeiert. Die Pharaonen im alten Ägypten haben zum Beispiel große feten zum Geburtstag organisiert. Hier bei uns wurden lange nur Namenstage gefeiert.
Gedicht
poem
Geige
Geige
fiddle
Geisterstunde
Geräuschpantomime
Huch? Warum zischen und summen die Haushaltsgerätekinder denn so? Achso, sie machen Geräusche und erraten dann was sie sind. Das ist gar nicht so einfach! Besonders Rudolf macht es ihnen schwer. Hört doch mal rein!
Geräuschpantomime
Die Haushaltsgerätekinder der KiTa Kabelsalat spielen gerade Geräuschpantomime. Und das ist ein sehr lustiges Spiel, wie ihr hier hören könnt…
Geschenkband
gift ribbon
Geschenke
presents
Geschenkpapier
wrapping paper
Geschichten und Märchen - Kita Kabelsalat
Geschirrspüler - Vokabel-Katy
dishwasher
Gesunde Wildkräuter
Gustav Glotze kommt heute auf die Idee, dass es gut ist, wenn er die anderen Haushaltsgerätekinder mit einer Brennnessel kitzelt. Ziemlich frech, oder? Wie er darauf kommt und warum die Brennnessel wirklich gesund ist, erfahrt ihr hier.
Gewicht Blauwal Antwort
Gewicht Blauwal Frage
Gewinner
winner
Gewürz - Vokabel-Katy
spice
Gibt es Aliens? - Nachgefragt
Giftschlangen - Sind sie gefährlich für sich selbst?
Wenn eine Giftschlange sich versehentlich auf die eigene Zunge beißt, dann kann sie sich damit nicht vergiften. Das liegt daran, dass sie gegen ihr eigenes Gift immun ist. Was „immun“ bedeutet und weitere interessante Fakten über die Giftschlange, erfahrt ihr hier.
Giraffe
giraffe
Gitarre
guitar
Gleich und Gleich gesellt sich gern
Gustav Glotze und Rudolf Radio passen zusammen, wie Topf und Deckel! Über Gustav mussten wir ja schon so einige Male den Kopf schütteln. Doch jetzt, wo auch Rudolf Radio in die KiTa Kabelsalat geht, müssen wir aufpassen, dass uns nicht schwindelig wird, vor lauter Kopfschüttlerei! Was die Beiden alles aushecken? Hört mal rein.
Gret Palucca - Welches Talent hat sie berühmt gemacht?
Gret Palucca hat vor 100 Jahren mit dem Balletttanz angefangen. Schnell war aber klar, dass ihr Ballett nicht ausreicht. Deshalb hat sie eigene Tänze entwickelt. Was an ihren Tänzen so besonders ist und wie sie mit ihrem eigenen Tanzstil berühmt wurde, erfahrt ihr hier.
Grillen - Vokabel-Katy
barbecuing
Grippe - Wie kann ich mich schützen?
Wir können uns vor einer Grippe durch viele Kleinigkeiten schützen. Es fängt damit an, dass wir uns regelmäßig die Hände waschen sollten, denn an diesen können viele Krankheitserreger kleben. Außerdem ist viel Obst und Gemüse sehr gesund und hilft dem Körper ebenfalls sich vor einer Grippe zu schützen. Weitere Tipps könnt ihr euch hier anhören.
Grippe-Impfung
Als Frau Hühnerbein hört, wie Lothar Leiter laut niest, fragt sie ihn, ob nicht doch lieber zur Grippe-Impfung gehen möchte. Der hält nicht viel von Impfungen, „das ist doch nur was für Schwächlinge“. Stimmt das? Sind Grippe-Impfungen eigentlich sinnlos? Hört mal rein, was die KiTa Kabelsalat meint.
Große Hitze - Was kannst du dagegen machen?
Mit einem nassen Bettlaken, abgestellten Computer, einer Zeitung und Sohlen für die Schuhe kann man sich leicht etwas Abkühlung verschaffen.
Wie, erfahrt ihr hier!
Großtrappe - KiTa Kabelsalat
Grr Wuff Wuff
Grundgesetz - Was ist das?
Das Grundgesetz ist der Name unserer Verfassung in Deutschland. Und in einer Verfassung legt ein Land fest, nach welchen Regeln es organisiert ist und wie das Zusammenleben der Menschen funktionieren soll.
Das Grundgesetz ist also die Sammlung der „Spielregeln“ in Deutschland.
Größte und kleinste Hunderasse der Welt - Wie heißen sie?
Die kleinste Hunderasse heißt Chihuahua und wiegt zwischen 500 Gramm und maximal 3 Kilogramm. Als größte Hunderasse gilt der Irische Wolfshund. Er hat eine Schulterhöhe von 85 cm und einem Gewicht von 60 - 70 Kilogramm.
Gründonnerstag - Woher hat er seinen Namen?
Gründonnerstag ist der Donnerstag vor Ostern, der an das letzte Abendmahl von Jesus Christus erinnert. Vielleicht kommt der Name daher, dass viele Menschen an diesem Donnerstag deshalb nur grünes Gemüse essen. Welche Erklärungen es außerdem gibt, das erfahrt ihr hier.
Gummistiefel
rubber boots
Gurt
belt
Gustav Besserwisser
Gustav Besserwisser weiß nicht nur alles besser, er ist auch ein absoluter Stänkerheini! In diesem Jahr noch mehr als im letzten. Und heute treibt er seinen Schabernack auf die Spitze und beleidigt Frau Hühnerbein. Was er zu ihr sagt und wie sie darauf reagiert? Hört mal rein!
Gustav Glotze ist krank - Kita Kabelsalat
Gustavs Bildstörung
Gustav hat Probleme. Er hat eine Bildstörung. Jetzt kann er erst mal ein paar Tage nicht das Fernsehprogramm laufen lassen und das macht ihn traurig. Rudolf Radio und Lothar Leiter haben aber die Idee, einfach selbst mal ein Fernsehprogramm zu machen. Und sofort sprudeln die Ideen, was in ihrem Programm so laufen könnte. Hört mal rein!
Gustavs Tischmanieren
Gustav sitzt über sein Müsli gebeugt am Essenstisch und schlürft und schmatzt, was das Zeug hält. Hat er denn gar keine Tischmanieren? „Tisch- WAS???“ Ach Gustav, es wird Zeit, dass Frau Hühnerbein dir Manieren beibringt.
Gähnen - Wieso ist das ansteckend?
Gähnen ist ansteckend, weil es wichtig ist, dass man zusammenhält. Mit dem Gähnen drücken wir aus, dass wir zusammengehören. Wir geben durch das Gähnen also ein Zeichen. Woher das kommt, erfahrt ihr hier.
Gähnen Hund Antwort
Gähnen Hund Frage
 
Haare und Fingernägelschneiden - Warum tut das nicht weh?
Weil sie aus abgestorbenen stark zusammengepressem Material bestehen, dem sogannnten Keratin. Daraus bestehen zum Beipsiel auch die Hörner von Kühen.
Haarreif
headband
Halli Hallo
Halli Hallo
Halloween
halloween
Halloween
Halloween
In der KiTa Kabelsalat wird heute Halloween gefeiert. Und die Haushaltsgerätekinder haben alle die richtigen, passenden Kostüme mitgebracht. Hört mal rein!
Handball
handball
Handschuh - Vokabel-Katy
glove
Handtuch
towel
Handtuch - Vokabel-Katy
towel
Handy
mobile phone
Haue oder nicht Haue- das ist hier die Frage
Oje, Kühli erzählt gerade, dass er gesehen hat, wie ein Kind von seinem Papa gehauen wurde. Hui, das ist ja mal ein heikles Thema. Helga Hühnerbein macht aber gleich klar, dass Hauen nicht die Lösung ist. Das und noch viel mehr, könnt ihr euch hier anhören!
Hausputz á la Lothar
Wenn Lothar Leiter mal bei der Hausarbeit helfen möchte, kann man sicher sein, dass irgendwas Komisches passiert. Eigentlich hilft er auch gar nicht, sondern kommentiert einfach nur Frau Hühnerbeins Aufräumen wie ein Sportreporter. Das finden Gustav und Rudolf natürlich lustig und machen gleich mit. Das ist aber keine gute Idee…
Haustiere und Tellertiere
Heute wird wie wild über ein äußerst interessantes Thema in der KiTa Kabelsalat gesprochen: Haustier oder Tellertier. Ihr wisst nicht, was das bedeuten soll? Das macht nichts, Lothar Leiter, Kühli und die anderen diskutieren immer noch darüber. Lauscht doch mal, was die so erzählen...
Heidelbeeren pflücken - Kita Kabelsalat
Heimweh - Was kann man dagegen machen?
Wie wäre es mit einem Anti-Heimweh-Training? Dieses wird euch hier erklärt. Und außerdem erfahrt ihr, warum Heimweh ganz normal ist und es jeden mal treffen kann.
Heinrich Schliemann und Troja - Was hat das miteinander zu tun?
Heinrich Schliemann war ein Kaufmannssohn aus Mecklenburg. Im Jahr 1868 unternahm dieser eine Bildungsreise auf den Spuren der griechischen Antike. Sein Ziel war es, die Stadt Troja zu finden. Mehr darüber könnt ihr euch hier anhören!
Heiteres Beruferaten
Auch wenn unsere Haushaltsgerätekinder noch keine Berufe haben, können sie ja immerhin mal so tun als ob. Und das machen sie heute auch. Tim hat sich einen Beruf ausgedacht und die anderen müssen erraten, welchen. Ein Haushaltsgerätekind stellt sich besonders schlau an, bei diesem Spiel. Wer das ist? Hört mal rein!
Heizung
heater
Heißester Ort der Welt - Wo liegt der?
Der heißeste Ort ist natürlich in einer Wüstenregion. Im sogenannten „Death Valley“-Nationalpark in Amerika. Der „Death Valley“ liegt in einem tiefen Tal und wird von einem 4.000 Meter hohen Gebirge umschlossen. Deswegen kann sich dort die Hitze stauen und es kommt auch keine kühle Luft herein. Wie heiß es dort wirklich ist und was es sonst noch für extrem heiße Orte auf der Welt gibt, erfahrt ihr hier!
Helgas Fangfragen
Helga Hühnerbein hat sich viele Fangfragen für ihre Haushaltsgerätekinder ausgedacht. Wer eine Frage richtig beantworten kann, bekommt eine Belohnung. Und so viel sei schon verraten: Der kleine Computer wird gleich zweimal belohnt!
Herd - Vokabel-Katy
cooker
Himmelfahrt - Warum feiern wir das?
Das hat zwei Gründe. Zunächst gehört der Begriff „Himmelfahrt“ in den christlichen Glauben. Denn an Himmelfahrt, so heißt es, ist Jesus zu seinen Vater in den Himmel gefahren. An Himmelfahrt wird allerdings auch der Vatertag gefeiert. Und woran dies liegt, erfahrt ihr hier!
Hochwasser - Was kann man dagegen machen?
Einen wirksamen Schutz bieten zum Beispiel Flutungsflächen, also Flächen, die ein Fluss überfluten darf. Warum wir solche Flächen schaffen müssen und welche Schutzmöglichkeiten es außerdem gibt, erfahrt ihr hier!
Homepage Vokabel-Katy
Hotel Kühli
Die Phantasie von Kühli und seinen Freunden kennt keine Grenzen! Aber auch die Frechheit von Gustav Glotze und Rudolf Radio kennt keine Grenzen. Zumindest normalerweise nicht! Heute sind allerdings alle ganz brav. Was sie machen? Na, hört doch mal rein!
Humor
Diesmal wird in der KiTa Kabelsalat herzhaft gelacht! Gustav, Rudolf und Lothar machen lustige Witze. Doch nicht jeder findet alle Witze lustig. Wer besonders schlechte Witze erzählt, das hört ihr hier!
Hund
dog
Hunde - Warum riechen Hunde streng wenn sie feucht sind?
Das liegt an den Haartalgdrüsen des Hundes. Das Fell eines Hundes wird durch diese Drüsen die ganze Zeit leicht gefettet und bildet einen dünnen Schutzfilm. Wenn der Hund nass wird, fängt der Talg an streng zu riechen.
Hundstage - Woher kommt die Bezeichnung?
Die heißesten Tage des Jahres werden auch Hundstage genannt. Ihren Namen verdanken sie dem Sternbild „Großer Hund“. Und dieses Sternbild wurde schon vor mehreren tausend Jahren beobachtet. Was dabei entdeckt wurde und inwiefern sich das Sternbild bis heute verändert hat, erfahrt ihr hier!
Husten - Vokabel-Katy
cough
Hände werden im Winter so warm wenn man draußen war - Wie kommt das?
Im Winter wird einem ja ganz schnell kalt. Dagegen versucht der Körper sich natürlich zu wehren. Das macht er indem er die Haut zusammenzieht und zum Beispiel auch weniger Blut in die Hände fließen lässt. Warum die Hände im Warmen dann richtig heiß werden, erfahrt ihr hier.
Häschen in der Grube
Ihr kennt doch sicher das Lied „Häschen in der Grube“. Kühli hat sich dazu ein Spiel ausgedacht. Und das ist ziemlich anstrengend. Wie es geht und wer gewinnt, erfahrt ihr natürlich hier!
Höchster Berg der Welt - Welcher ist das?
Der höchste Berg ist 8.848 Meter hoch. Also ragt er fast neun Kilometer in den Himmel. Er steht in Nepal, einem sehr gebirgigen Land zwischen China und Indien. Wie er heißt, erfahrt ihr hier!
Hörprobe Ulk van Bulk
herrH - Dinosaurier
herrH - Putz It
herrH - Rock'n'Roll Affe
herrH - Tanzen wie Roboter
herrH - Wackelkontakt
herrH Interview mit Roland
herrH und Roland spielen Stadt, Land, Fluss
herrH verrät sein Keksrezept
 
Ich mag kein A, kein E, I, O oder U
Gustav Glotze erreicht heute den Gipfel der Frechheit: Er möchte Wilma in die Mülltonne schmeißen! Wie er darauf kommt und warum es am Ende doch nur ein Witz ist, erfahrt ihr hier!
Ich sehe was, was du nicht siehst
Dieses Spiel kennt fast jeder! Aber zur Erinnerung, wie es funktioniert, hör doch mal in den Podcast rein!
Im Hallenbad
Die KiTa Kabelsalat macht einen Ausflug ins Hallenbad. Dort findet Gustav wieder viele Gründe zu stänkern. „Wilma, leihst du mir mal deinen Badeanzug?“, fragt der freche Gustav und ärgert damit Wilma. Warum er das sagt und ob er dafür bestraft wird, erfahrt ihr hier!
Im Kitagarten
Die Sonne scheint und es ist warm. Da stellt sich Kühli die Frage, ob man nicht langsam mal kleine Gemüsepflanzen in den Kitagarten pflanzen könnte. Und zu seiner Überraschung hat Helga Hühnerbein schon alle Besorgungen dafür erledigt. Nun aber ran an die Arbeit!
Im Körper passiert einiges wenn wir wachsen
Was genau passiert, steht in unserer DNA. Das ist der Bauplan unseres Körpers.
Improvisieren
Herr Leiter fällt gerade ein, dass die Haushaltsgerätekinder lange kein Theater mehr gespielt haben. Da sie aber auch lange nicht geübt haben, müssen sie jetzt wohl improvisieren. Das bedeutet, sie spielen einfach, was ihnen gerade einfällt. Welche Rollen ihnen da wohl so einfallen?
Improvisieren
Heute sollen alle Haushaltsgerätekinder improvisieren. Ihr wisst nicht, was das heißt? Das macht nichts, denn das erfahrt ihr hier. Aber nicht nur das! Es wird euch nämlich noch ein ziemlich lustiges Spiel beigebracht! Hört doch mal rein.
In der Osterhasenmalerwerkstatt - Rolf Zuckowski
In der Weihnachtsbäckerei - Rolf Zuckowski
In der Weihnachtsbäckerei 2 - Rolf Zuckowski
Indoor Schneeballschlacht - Kita Kabelsalat
Insekten und ihr Schutz vor der Winterkälte
Durch die ungewöhnlich milden Temperaturen in den letzten Tagen sind wieder sehr viele Insekten unterwegs. Sandra, 10 Jahre, aus Berlin möchte gerne wissen, was die Insekten denn im Winter machen, wenn es richtig kalt ist?
Instrumente
instruments
Instrumente selbstgebaut
Habt ihr schon mal ein Instrument selbst gebaut? Denn das möchte Frau Hühnerbein heute mit ihrer Gruppe machen. Und zwar einfach nur aus einem Gartenschlauch und einen leeren Joghurtbecher. Aber ob daraus überhaupt ein Instrument gebaut werden kann?
Internet Vokabel-Katy
Irland - Was ist das für ein Land?
In Irland gibt es viel mehr als Schafe.
Isabell Werth - Welches besondere Talent hat sie?
Isabell Werth ist wahnsinnig talentiert, wenn es ums Reiten geht! Und das sieht man vor allem daran, dass sie insgesamt schon fünf Olympische Goldmedaillen gewonnen hat. Mit dem Reiten angefangen hat sie übrigens schon sehr früh. Denn sie hatte das Glück, bereits als Kind jeden Tag reiten zu können. Mehr über sie erfahrt ihr hier!
Ist das Weltall unendlich? - Nachgefragt
 
Jacke - Vokabel-Katy
jacket
Jubel
cheer
Juli - Woher hat der Monat deinen Namen?
Der Juli ist nach dem römischen Staatsmann Julius Caesar benannt. Der hat auch den Kalender eingeführt, den wir heute haben. Was er sonst noch für Namen hat und weitere Besonderheiten des Monats Juli erfahrt ihr hier!
Justin Bieber - Welches besondere Talent hat er?
Justin Biebers ist besonders musikalisch. Bereits mit fünf Jahren bekam er sein erstes Schlagzeug geschenkt. Und da seine Familie sich keinen professionellen Unterricht leisten konnte, brachte Justin sich nacheinander das Spielen des Schlagzeuges, des Pianos, der Gitarre und der Trompete selbst bei. Mehr über ihn, erfahrt ihr hier!
 
Kabelsalat-Rundschau
Wer oder was ist eigentlich ein Journalist? Ganz egal, die Haushaltsgerätekinder der KiTa Kabelsalat wollen Journalisten werden und was ganz, ganz großes auf die Beine stellen! Was das ist und was zum Kuckuck ein Journalist ist, erfahrt ihr hier!
Kakao - Vokabel-Katy
cocoa
Kalt
cold
Kamera ab! - KiTa Kabelsalat
Kampf den Kalorien
Immer diese Feiertage! Alle essen viel zu viel, so dass etwas Sport danach gut tun würde. Deshalb möchte sich Lothar nach Ostern mit den Haushaltsgerätekindern ein bisschen bewegen. Wie sie das tun und wer sich heimlich davor drückt, das hört ihr hier!
Kann man Wolken anfassen? - Nachgefragt
Karneval - wieso verkleiden wir uns?
Weil es Spaß macht! Und dieser Spaß am Karneval hat schon eine sehr lange Tradition. Denn bereits vor tausenden Jahren haben die Menschen im Frühjahr gefeiert, dass es wieder wärmer wird und länger hell ist. Warum sie sich deshalb auch verkleidet haben, erfahrt ihr hier.
Kasachstan - Wo liegt das?
Kasachstan liegt eigentlich in Asien, zwischen dem Altai-Gebirge im Osten und dem Kaspischen Meer im Westen. Warum Kasachstan nun bei der Fußball Weltmeisterschaftsqualifikation in Europa mitspielt? Hört doch mal rein.
Kastanien haben Stacheln - aber warum?
Herbstzeit ist ja immer auch Kastanienzeit. Die Bäume sind gerade voll mit den braunen Früchten.
Nur sieht man die ja eigentlich gar nicht! Denn die brauen Frucht ist ummantelt von einer stacheligen Schale.
Katys Poesiealbum
Katy schreibt gerade ein paar Gedanken in ihr Poesiealbum und Wilma möchte ihr auch mal ein kleines Bild `reinmalen. Allerdings – eine große Künstlerin wird Wilma wohl nicht, wenn sie mal erwachsen ist… Hört mal rein!
Katzen in Ägypten wurden als heilig angesehen - Wie kam das?
Alles fing damit an, dass die Ägypter ihren Kornspeicher vor Mäusen und Ratten schützen wollten. Also haben sie sich Katzen gehalten. Wie die Katze dann zum heiligen Wesen wurde, hört ihr hier!
Kaugummis - Warum werden sie erst weich, wenn man sie kaut?
Das liegt an den Zutaten, aus denen ein Kaugummi besteht. Denn diese werden erst in Verbindung mit Speichel und Wärme weich. Welche Zutaten das sind und warum Kaugummis sogar gut für eure Konzentration sind, hört ihr hier.
Kavalier - Woher kommt das Wort?
Der Begriff stammt vom lateinischen Cabalarius ab. Das bedeutet Pferdeknecht.
Kette
necklace
Kettenfangen
Da ist aber was los! Die Haushaltsgerätekinder spielen Kettenfangen und rennen wie wild durch die KiTa Kabelsalat. Dabei geht so einiges zu Bruch. Und was dann passiert, als Herr Leiter kommt, das hört ihr hier!
Kiezspaziergang
„Ab in die Klamotten, ihr könnt euch bei einem kleinen Spaziergang austoben“, befiehlt Frau Hühnerbein ihrer Haushaltsgerätetruppe. Auf Begeisterung stößt sie damit allerdings nicht. Warum am Ende trotzdem alle völlig aus dem Häuschen sind, erfahrt ihr hier!
Kinder brauchen Musik - Instumental
Kinderzimmer Vokabel-Katy
Kindisch oder erwachsnisch?
Wenn Helga Hühnerbein mit ihren Haushaltsgerätekindern meckert, dass sie zu kindisch sind, können Kühli und seine Freunde dann auch mit ihr meckern, dass sie zu erwachsnisch ist? Ihr erfahrt es hier!
Kirsche
cherry
Kirsche - Cherry
Kita Cool
So ein Mist! Die Haushaltsgerätekinder der KiTa Kabelsalat dürfen nicht mehr die Schaukel benutzen. Die ist einfach schon viel zu kaputt. Nur leider haben Helga und Lothar nicht genügend Geld in der Kitakasse, um eine neue zu kaufen. Was tun? Kühli hat zum Glück eine tolle Idee!
Kita-Flohmarkt
Lothar Leiter geht durch die KiTa und wäre dabei beinahe ausgerutscht, weil überall die vielen Spielsachen rumliegen. Weil die Haushaltsgerätekinder jedes Spielzeug doppelt und dreifach haben, beschließt Lothar mal einen Flohmarkt zu veranstalten…
Klarinette
Klavier
piano
Klebeband
scotch tape
Kleber von Briefmarken oder Briefumschlägen - Warum schmeckt er so seltsam?
Der Geschmack der Briefmarken sollte eigentlich neutral sein, also es sollte eigentlich gar keinen Geschmack geben. Warum die Briefmarken dennoch nach etwas schmecken und woraus der Kleber besteht, das erfahrt ihr hier.
Kleine Gemüsekunde
„Passt auf, ihr Lieben! Heute nehme ich euch mit auf den Wochenmarkt. Ihr werdet staunen, wie viele Obst und Gemüsesorten es gibt. Alle bereit? Dann los!“, spricht Helga Hühnerbein zu ihren Haushaltsgerätekindern. Und was sie dort erleben, erfahrt ihr hier!
Kleine Kaffeekunde
Autsch, das tat ein bisschen weh! Frau Hühnerbein hat sich nämlich gerade an ihrem Kaffee verbrannt. Getröstet wird sie allerdings nicht, denn nun wollen alle wissen, woraus Kaffee eigentlich hergestellt wird und warum Kinder ihn nicht trinken dürfen. Ihr wollt das auch wissen? Dann hört mal rein.
Kleine Verkehrserziehung
Wilma hat heute eine interessante Frage. Sie will nämlich wissen, woher die vielen Autofahrer auf der Straße wissen, wer zuerst fahren darf. Da das gar nicht so einfach zu beantworten ist, erklärt Helga Hühnerbein die wichtigsten Verkehrsregeln anhand von Stühlen. Und das ist ziemlich witzig! Hört doch mal rein.
Klettergerüst
climbing frame
Klettverschluss - Vokabel-Katy
hook-and-loop
Klick Klick
Klick Klick
Klischees
Mensch, in der KiTa Kabelsalat geht es ja mal wieder hoch her! Es wird sich wie wild unterhalten und manche Sachen klingen echt nicht nett. Aber keine Panik! Es geht nämlich um Klischees und wenn ihr erst wisst, was ein Klischee ist, dann könnt ihr über manche Dinge bestimmte auch lachen!
Knospen - Warum knallen sie?
Viele Knospen wachsen schon im Herbst und im Winter und warten darauf, dass die Sonne im Frühjahr endlich wieder stärker scheint. Dann wachsen die kleinen Blätter und Blüten in den Knospen, bis die Knospen irgendwann platzen. Wie das genau geschieht, das erfahrt ihr hier.
Kochwäsche á la carte
Die arme Frau Hühnerbein! Stundenlang hat sie Gemüse geschnippelt und jetzt? Jetzt ist der Herd kaputt! Was tun? Conny und Wilma haben eine Idee. Diese ist allerdings ziemlich verrückt. Welche es ist, erfahrt ihr hier!
Komische Fremdsprache
Das Radio läuft und Kühli versucht gerade, das, was da erzählt wird, zu verstehen. Aber es klappt einfach nicht. Dabei redet die Person eindeutig Deutsch! Was ist da nur los?
Kondensstreifen - Wie entstehen die?
Kondensstreifen entstehen durch die Triebwerke von Flugzeugen. Denn die Flugzeuge stoßen mit ihren Abgasen auch ganz kleine Teilchen, sogenannte Aerosole aus. Und weil es da oben, wo die Flugzeuge fliegen sehr kalt ist, werden die heißen Abgase abgekühlt und es kann sich Eis an diesen Aerosolen bilden.
Konklave - Was ist das?
Das Konklave ist zunächst einmal der Raum, in dem sich 115 Kardinäle versammeln um den neuen Papst zu wählen. Das Konklave ist aber auch die Versammlung der Kardinäle an sich. Wie das Konklave abläuft und der Papst gewählt wird, das hört ihr hier.
Kontrabass
Kopfschmerzen - Vokabel-Katy
headache
Korallenriff
coral reef
Kostüm
costume
Krach ist schön
Kühli, Wilma, Tim und Gustav stehen beieinander und singen – und zwar jeder ein anderes Lied. Was dabei rauskommt, ist einfach nur Krach. Da das Frau Hühnerbein ganz schön auf die Nerven geht, sagt sie, die Kinder sollen doch erst mal ein Lied zusammen singen und dann das nächste. Das machen die Haushaltsgerätekinder auch gleich… Hört mal rein!
Kraft Gorilla Antwort
Kraft Gorilla Frage
Kraniche gucken
Die KiTa Kabelsalat macht heute einen Ausflug. Frau Hühnerbein und die Haushaltsgerätekinder möchten Kraniche gucken. Als sie aus dem Bus aussteigen, hören sie schon den Krach, den die Kraniche machen. Gustav behauptet sogar, zu verstehen, was die Kraniche rufen. Na, ob das stimmt?
Kreide
crayon
Krötenwanderung
Gerade sind sie Haushaltsgerätekinder spazieren. Gustav findet so einen Spaziergang durch den Park allerdings ziemlich langweilig. Denn es stehen immer die gleichen Bäume, am gleichen Platz... Aber Achtung, Gustav! Da bewegt sich was! Vielleicht ein Baum?
Kuchen - Vokabel-Katy
cake
Kugelschreiber
pen
Kunst - Vokabel-Katy
Arts
Kuscheltier Vokabel-Katy
Käfig
cage
Käpt`n Kühli und die Minimatrosen
Seit Wochen sind Käpt`n Kühli und die Minimatrosen auf hoher See. Ihre Vorräte sind fast aufgebraucht. Wenn sie jetzt nicht bald Land erreichen, müssen sie verhungern... Ihr fragt euch, was da los ist? Dann hört mal rein!
Käse
cheese
Käsekuchen - Woher kommt die Bezeichung, wenn da doch kein Käse drin ist?
Der Kuchen hat diesen Namen, weil eben doch Käse drin steckt! Um genau zu sein, wird er mit Quark gebacken und Quark ist auch Käse! Und zwar ein Frischkäse. Deshalb wird der Kuchen oft auch Quarkkuchen genannt. Mehr darüber hört ihr hier!
Königsfamilien haben viel Geld - Woher kommt dieses Geld?
Das Vermögen der englischen Königsfamilie wird auf knappe 338 Millionen Euro geschätzt. Und wo kommt es her? Die Königsfamilie verdient es sich einerseits, andererseits steckt viel von dem Geld auch in Kunstsammlungen, Schlössern, Schmuck und weiteren Besitztümern. Bei welcher Arbeit so viel Geld verdient wird, erfahrt ihr hier.
Küche - Vokabel-Katy
kitchen
Kühli erzählt eine Mitmachgeschichte - Kita Kabelsalat
Kühli macht den Winter
Wilma ist ganz traurig, denn zu Weihnachten hat sie einen ganz tollen Schlitten geschenkt bekommen und jetzt liegt immer noch kein Schnee. Man kriegt nicht mal genug Schnee für einen Schneeball zusammen. Zum Glück hat Kühli eine Idee…
Kühli regelt die Temperatur - Kita Kabelsalat
Kühli, der Sternekoch
Viele kennen das. Frühstück ist zwar die wichtigste Mahlzeit des Tages, aber nicht immer hat man morgens auch Appetit. Dabei gibt es so viele leckere Sachen, die man zum Frühstück essen kann. Zum Beispiel Kühlis Müsli. Hört mal rein.
Kühli, der Sternekoch
Viele kennen das. Frühstück ist zwar die wichtigste Mahlzeit des Tages, aber nicht immer hat man morgens auch Appetit. Dabei gibt es so viele leckere Sachen, die man zum Frühstück essen kann. Zum Beispiel Kühlis Müsli. Hört mal rein.
Kühli-Fieber
Nanu, was ist denn heute mit Kühli los? Er hat Schweißperlen auf der Stirn und ist ganz weiß. Frau Hühnerbein holt das Thermometer raus und prüft mal Kühlis Temperatur. Und tatsächlich: 15,6°C – das ist für einen Kühlschrank eindeutig zu viel. Jetzt muss darüber beraten werden, wie Kühli am besten geholfen werden kann. Hört mal rein!
Kühlinade
Limonade kann man ganz einfach im Supermarkt kaufen. Viel mehr Spaß macht es aber, sie selbst zu machen und obendrein ist es auch noch gesünder. Kühli hat sogar ein Spezialrezept für seine eigene Limonade. Die „Kühlinade“. Hört mal rein!
Kühlis Blutspende-Station
Vor dem Einkaufszentrum steht zurzeit ein Bus, in dem man Blut spenden kann. Helga Hühnerbein weiß zwar, dass Blutspenden eine gute Sache ist, sie hat aber viel zu große Angst vor der Spritze. Na, dann baut Kühli eben selbst eine Blutspende-Station.
Kühlis Kasperle Theater
Kühli lädt die anderen ein, mit ihm Kasperle Theater zu spielen. Doch zuerst müssen sich die anderen einigen, welche Figur sie spielen sollen. Und dann ist die Aufführung natürlich auch ziemlich chaotisch…
Kühlis Next Top Model
Kühli möchte Wilma trösten. Dafür hat er sich etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Um sie zum Lachen zu bringen, braucht er nicht mehr als Musik, Klopapier und ein paar Stofffetzen. Was er damit vorhat, erfahrt ihr hier!
Kühlis Traum - Kita Kabelsalat
Kühlschrank - Vokabel-Katy
fridge
Küken sind nur in manchen Eiern drin - Woran liegt das?
Nur wenn die Eier von einem Hahn befruchtet werden, kann sich in ihnen ein Küken entwickeln. Die Hühner, die unsere Frühstückseier legen, leben meistens nicht mit einem Hahn zusammen. Das heißt in diesen Eiern wachsen keine Küken. Was passiert, wenn doch mal ein Ei befruchtet wurde, das hört ihr hier.
Künstlerische Berufe
„Wer hat denn hier den Malblock so vollgekleckert“, will Frau Hühnerbein wissen, ohne zu ahnen, dass das auf dem Block keine Kleckerei, sondern Kunst ist. Rudolf hat ein Bild gemalt, bei dem man nicht so leicht erkennen kann, was es darstellt. Die Haushaltsgeräte diskutieren erst mal darüber…
Künstlerische Berufe
„Wer hat denn hier den Malblock so vollgekleckert“, will Frau Hühnerbein wissen, ohne zu ahnen, dass das auf dem Block keine Kleckerei, sondern Kunst ist. Rudolf hat ein Bild gemalt, bei dem man nicht so leicht erkennen kann, was es darstellt. Die Haushaltsgeräte diskutieren erst mal darüber…
Kürbis
pumpkin
Kürbis
Küssen - Warum macht man das?
Da sind sich die Wissenschaftler einfach nicht einig und deshalb gibt es auch keine sichere Antwort auf diese Frage. Allerdings werden viele Gründe vermutet und welche das sind, erfahrt ihr hier!
 
Lachen verboten
Die Haushaltsgerätekinder spielen diesmal ein ernstes Spiel, denn sie dürfen dabei nicht lachen! Einer von ihnen steht in der Mitte und versucht die anderen auf irgendeine Weise zum Schmunzeln zu bringen. Wer das ist und ob er oder sie das auch wirklich schafft, das hört ihr hier!
Lachtherapie - Kita Kabelsalat
Laufschuhe
runners
Laute Musik und Hundeohren, geht das?
Hunde reagieren ganz unterschiedlich auf Musik, so wie Menschen auch. Manche mögen sie mehr, manche weniger. Grundsätzlich sollte die Musik aber nicht zu laut sein, vor allem wenn der Hund nicht weg kann. Warum, erfahrt ihr hier!
Lautsprecher
speaker
Lebensraum Albatros Antwort
Lebensraum Albatros Frage
Lehrer
teacher
Leonardo da Vinci - Warum gilt er als eines der größten Talente der Welt?
Leonardo ist als Maler sehr, sehr berühmt geworden. Er gilt zudem als einer der berühmtesten Unversal-Gelehrten der Menschheit. Denn er hat so viel geforscht, dass er in allen Bereichen der Wissenschaft bescheid wusste. Was er gemalt und was er erforscht hat, erfahrt ihr hier.
Lesen - Vokabel-Katy
reading
Lionel Andrés Messi - Wer ist das?
Er wurde am 24. Juni 1987 in Argentinien geboren. Also ist er jetzt 25 Jahre alt. Und für sein Alter hat er schon jede Menge erreicht. Zum Beispiel wurde er bereits dreimal zum Fußballer des Jahres gewählt. Und das hat vor ihm noch niemand geschafft. Was es sonst noch über ihn zu wissen gibt, erfahrt ihr hier.
Lothar spendiert nen Baum
Lothar spendiert der Kita Kabelsalat heute einen Baum. Und alle Haushaltsgerätekinder dürfen mitkommen und einen aussuchen. In der Baumschule angekommen, stehen Kühli und seine Freunde vor der Qual der Wahl. Welcher Baum letztlich gekauft wird, erfahrt ihr hier.
Lothar, der Vogelhaus-Architekt
Was macht denn Herr Leiter da? Er bastelt an irgendwas mit Werkzeug herum, aber was mag das sein. Tim Toaster kommt als erster drauf: Es ist ein Vogelhaus! „Fast!“, korrigiert Herr Leiter. „Eine Vogel-VILLA!“ Na, ob Herr Leiter so ein großer Vogelhaus-Architekt ist, hört ihr hier.
Lothars Flaschentrick
Lothars Flaschengeist wohnt wohl im Kühlschrank. Denn die Flasche, in welcher der Geist sein soll, holt Lothar nämlich aus diesem. Und tatsächlich, die Münze, die er auf den Flaschenkopf gelegt hat, bewegt sich wie von Geisterhand. Aber ob das wirklich ein Geist war? Hört mal rein!
Lötkolben-Lothar
Rudolf Radio hat offensichtlich ein Problem. Er kriegt keinen Sender mehr rein, man hört nur noch Rauschen. Sieht so aus, als hätte er mal eine Reparatur nötig. Zum Glück ist Lothar da. Denn – was nicht jeder weiß – Lothar Leiter wird auch Lötkolben-Lothar genannt.
Löwe
lion
Löwe - Lion
lesen
to read
 
Magen - Warum knurrt er?
Im Magen werden unsere zerkauten Lebensmittel zu einem Brei zerkleinert. Dieser Brei wird von den Muskeln des Magens in den Darm gedrückt. Ist der Magen leer, wird nur die Luft im Magen gedrückt und es entsteht das Knurren. Wie das genau abläuft und wie man das Knurren wieder stoppen kann, das hört ihr hier.
Malen und Zeichnen
Wilma und Katy sitzen gerade am Tisch und malen etwas. Wilma ärgert sich darüber, dass sie nicht so gut malen, kann wie Katy. Die ist aber auch schon älter und Malen ist vor allem Übungssache. Aber ein paar Tipps und Tricks kann Katy Wilma schon mal geben.
Marathon
marathon
Marienkäfer im Winter
Heute muss Conny Computer ein wenig getröstet werden. Sie findet nämlich ganz viele Marienkäfer und die liegen alle so still da, dass Conny gleich denkt, sie wären eingefroren. Helga kann sie zum Glück beruhigen. Wie, das erfahrt ihr hier!
Marmelade
and once again two possibilities. you can say jam or marmelade.
Mathe - Vokabel-Katy
Mathematics
Mau-Mau - Woher hat das Spiel seinen Namen?
Also, so ganz genau weiß das niemand. Es gibt allerdings eine Vermutung. Das deutsche Wort mau bedeutet nämlich so viel wie mies oder schlecht. Und warum man bei diesem Spiel auf mies oder schlecht kommt, das erfahrt ihr hier!
Maus Vokabel-Katy
Meeresschildkröte
ocean turtle
Mein rechter rechter Platz ist leer
In der KiTa wird heute der Spieleklassiker „Mein rechter rechter Platz ist leer“ gespielt. Lothar Leiter hat die Stühle aufgebaut und alle freuen sich schon drauf. Nur Gustav Glotze hat mal wieder Unsinn im Kopf…
Meine Mami - Rolf Zuckowski
Melodie
melody
Melone - Melon
Meryl Streep - Worin ist sie besonders talentiert?
Meryl Streep ist eine wahnsinnig talentierte Schauspielerin. Sie gilt sogar als beste und erfolgreichste Schauspielerin der Welt und wurde insgesamt schon siebzehnmal für den Oskar, also den wichtigsten Filmpreis unserer Zeit, nominiert. Mehr über sie erfahrt ihr hier.
Meteorologen erstellen die Wettervorhersagungen - Doch wie machen sie das?
Überall in Deutschland und auf der ganzen Welt gibt es Wetterstationen. Dort wird gemessen, wie feucht die Luft ist, ob es regnet und wie doll und woher und wohin der Wind weht. Aber auch andere Dinge müssen gemessen und ausgewertet werden. Wie daraus am Ende eine Wettervorhersage entsteht, hört ihr hier!
Michael Jackson - Was sollte man über ihn wissen?
Michael Jackson war das vielleicht größte Musik- und Showtalent unserer Zeit! Das sieht man schon an seinem Beinamen „The King of Pop“- Der König der Pop Musik! So einen Titel muss man sich erst mal verdienen. Und wie er sich diesen Titel verdient hat, erfahrt ihr hier!
Michael Jackson - Welches besondere Talent hatte er?
Er war der talentierteste Popmusiker unserer Zeit und zudem auch das größte Showtalent. Und mit diesem Talent hat er es sogar bis in das Guiness Buch der Rekorde geschafft und zwar als erfolgreichster Musikunterhalter aller Zeiten. Mehr über Michael Jackson erfahrt ihr hier!
Mikrowelle - Vokabel-Katy
microwave
Milch - Wie kommt sie von der Kuh in den Supermarkt?
Als erstes wird die gemolkene Milch in einem riesigen Behälter gesammelt. Große Tanklaster fahren dann zu den einzelnen Milchbauern und holen die Milch ab. Bevor die Milch jedoch in den Supermarkt kommt, muss noch einiges mit ihr gemacht werden. Was? Das könnt ihr euch hier erklären lassen.
Mit dem Fahrrad auf einem Gehweg fahren - Wann darf man das?
Die Straßenverkehrsordnung spricht von "Für den Radverkehr freigegebene Gehwege". Auf diesen darf man mit seinem Fahrrad fahren. Wie ihr diese Wege erkennen könnt, erfahrt ihr hier!
Mittagsschlaf
Hups! Frau Hühnerbein hätte gerade beinahe den Mittagsschlaf der Haushaltsgerätekinder vergessen. Jetzt aber schnell ins Bett! Aber darauf haben Kühli und Co natürlich überhaupt keine Lust. Zum Glück hat Lothar Leiter eine Gute-Nacht-Geschichte dabei…
Mittwoch
Wednesday
Modenschau
Heute machen die Haushaltsgerätekinder wieder etwas ganz Verrücktes! Sie basteln aus Stoffresten Kleidungsstücke und machen eine Modenschau. Wer was trägt und über wen am Ende alle lachen, das hört ihr hier!
Montag
Monday
Motorrad - Wer hat es erfunden?
Als Erfinder des Motorrades gilt ein Mann aus Süddeutschland. Der hieß Gottlieb Daimler. Das ist der Mann, der auch das Auto erfunden hat. Den alten Firmennamen Daimler-Benz habt ihr ja wahrscheinlich schon mal gehört. Wie das erste Motorrad aussah, wann es erfunden wurde und wie schnell es fuhr, erfahrt ihr hier!
Mozart - Worin war er besonders talentiert?
Wolfgang Amadeus Mozart war besonders musikalisch. Vor fast 250 Jahren hat er unglaublich viele Melodien komponiert und insgesamt mehr als 600 Stücke geschrieben. Und sein musikalisches Talent hat sich schon ganz früh gezeigt, nämlich als er noch ein kleines Kind war. Mehr über das Wunderkind erfahrt ihr hier.
Musik
music
Musikstile
Gustav nörgelt mal wieder rum, denn ihm gefällt die Musik so gar nicht. Und als Lothar Leiter ihn darauf aufmerksam macht, dass gerade Vivaldi läuft, stellt sich Gustav folgende Frage: "Wie Waldi? Wieso, klingt der beim Bellen wie ne Geige?".
Mutter
mother
Muttertag - Wer hat den erfunden?
Im Jahr 1865 hat Anna Maria Reeves Jarvis den ersten Mütter-Tag organisiert An diesem Tag haben sich Mütter getroffen und über ihre Probleme geredet. Deshalb gilt Anna Marie Jarvis als Mutter des Muttertages. Dabei blieb es aber nicht. Was dann geschah, erfahrt ihr hier!
Mücken - Warum stechen die Insekten?
Mücken stechen Menschen, die besonders gutes Blut haben. Was das bedeutet, erklärt euch der Experte Julian Heiermann vom Naturschutzbund Deutschland. Hört doch mal rein!
Mütze
hat
Mütze
cap
Mütze - Vokabel-Katy
hat
 
Nachbarschaftshilfe
Selbst Gustav glänzt heute mit Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft. Kaum zu glauben, aber wahr! Denn als die Haushaltsgeräte sehen, dass jemand Hilfe braucht, machen sie sich gleich auf den Weg und packen mit an. Wem sie helfen und wobei, dies erfahrt ihr hier!
Nachfahren der Dinosaurier
Nachgefragt - Warum fallen Vögel beim Schlafen nicht vom Baum?
Nachgefragt - Warum können Vögel fliegen?
Nachos - Vokabel-Katy
nachos
Nackidei - Rolf Zuckowski
Name Rüsselspringer Antwort
Name Rüsselspringer Frage
Nase - Wie funktioniert unsere Nase?
Bis zu 30 Millionen Nervenzellen dafür, dass die Gerüche an unser Gehirn weitergeleitet werden. Wir können zwar mehr als 10.000 verschiedene Gerüche unterscheiden, aber meistens haben wir keinen Namen für sie.
Nase läuft im Frühling, obwohl man garnicht erkältet ist - Wie kommt das?
Schuld daran ist der Heuschnupfen, also eine Allergie. Und eine Allergie ist wiederum eine Überreaktion des Körpers. Im Körper eines Allergikers werden bestimmt Stoffe freigesetzt, die dafür sorgen, dass unsere Nase läuft. Welche Stoffe das sind, erfahrt ihr hier.
Nasenmemory - Kita Kabelsalat
Nasse Straßen bei Hitze - Wie entsteht dieser Effekt?
Das Phänomen ist auch als Fata Morgana bekannt und ist keine optische Täuschung, sondern eine Luftspiegelung. Das heißt, dass wir eine Art Spiegelbild sehen, wenn die Straßen nass wirken. Wie dieses Spiegelbild entsteht, hat viel mit Physik und Lichtbrechung zu tun. Die genaue Erklärung könnt ihr hier hören!
Nestbau-TV
Ein Spatz baut sich im Baum neben der KiTa Kabelsalat ein Nest. Oh ist das spannend! Um den Spatz dabei nicht zu stören, will Lothar eine Videokamera aufbauen und ihn filmen. Nur ein Störenfried kommt wie immer nicht zur Ruhe: Gustav. Hört doch mal rein!
Netz Riesenradspinne Antwort
Netz Riesenradspinne Frage
Neues Jahr
new year
Note
note
November - Warum heißt der Monat so?
Der November ist der elfte Monat des Jahres in unserem Kalender. Ken aus Bad Saarow möchte wissen, warum der November November heißt?
Nutella
nutella
 
Oboe
Obst
fruit
Obst - Vokabel-Katy
fruit
Obst und Gemüse - Was ist der Unterschied?
Es kommt darauf an, was man zum Frühstück isst. Ihr seht, diese Frage lässt sich gar nicht so leicht beantworten. Allerdings kann man sich an den Spruch halten „Vor dem Schlafen, nach dem Essen – Zähneputzen nicht vergessen!“. Die ausführliche Antwort hört ihr hier!
Obstsalat
Heute werden die Haushaltsgerätekinder zu Obstsalat verarbeitet. Ihr fragt euch, wie man aus Haushaltsgerätekindern einen Obstsalat herstellen kann? Tja, das geht ganz einfach! Alles was man dafür braucht, ist viel Phantasie und die kleine Conny Computer. Wenn ihr wissen wollt, worum es wirklich geht, dann hört einfach man rein.
Ohren hören - Wie geht das?
Folgt man dem sichtbaren Gehörgang weiter ins Ohr, stößt man auf das Trommelfell. Das verschließt den Gehörgang und fängt die Schallwellen der Geräusche auf. Was passiert, wenn es dann anfängt zu schwingen und wie die Töne im Gehirn landen, hört ihr hier.
Ohrring
earring
Oktoberfest - Warum heißt es nicht Septemberfest?
Das hat geschichtliche Hintergründe. Früher war das Fest im Oktober, dann wurde es vorverlegt.
Oma
grandmother
Oma liebt Opapa - Rolf Zuckowski
Opa
grandfather
Ostereier
Easter eggs
Ostereier bemalen
Diesmal bemalen die Haushaltsgerätekinder Ostereier. Gustav und Rudolf machen dabei wieder nur Unsinn und bei Katy trocknet die Farbe einfach nicht. Ob das am Ende gut geht? Hört doch mal rein!
Osterhase
Easter bunny
Ostern
Easter
Ostern Eier - Warum werden sie zu Ostern versteckt?
Das Verschenken von Eiern war eine Tradition der Heiden. Die Heiden sind Menschen, die nicht an Gott glauben. Sie beschenkten sich im Frühjahr zu Ehren der Frühlingsgöttin Ostara. Was die Kirche damit zu tun hat und warum die Geschenke heute nun versteckt werden, das erfahrt ihr hier.
Ostsee - Wie ist sie entstanden?
Die Ostsee ist noch ein sehr junges Meer, mit ihren 12.000 Jahren.

Entstanden ist sie während der letzten Eiszeit. Da gab es riesige Gletscher und die sind ganz langsam geschmolzen. Das Schmelzwasser sammelte sich in einem großen Becken und wurde so im Laufe der vielen Jahre zur Ostsee!
 
Papi wach auf - Rolf Zuckowski
Papier
paper
Paprika - Vokabel-Katy
paprika
Partiellen Mondfinsternis - Was passiert da eigentlich?
Wenn es eine partielle Mondfinsternis gibt, dann sieht es so aus, als würde der Mond eine kleine Delle bekommen. Diese Delle ist aber eigentlich nur der Schatten unserer Erde. Wie genau der Mond, im Schatten unserer Erde verschwinden kann, erfahrt ihr hier.
Paulchen
there is no translation for that but pauli is close to that
Paulchen Fotogeschichte - Folge 01: Los Paulchen! Koffer packen!
Paulchen zieht beim Sender ein und packt seinen Koffer. Allerdings nimmt er Dinge mit die er nicht mitnehmen darf! Und hier die Folge nochmal zum Anhören!
Paulchen Fotogeschichte - Folge 02: Bewegung muss sein
Paulchen Fotogeschichte - Folge 03: Paulchen ist krank
Paulchen Fotogeschichte - Folge 04: Paulchens traumhaftes Weihnachtsmärchen
Paulchen Fotogeschichte - Folge 05: Paulchens traumhaftes Weihnachtsmärchen Teil 2
Paulchen Fotogeschichte - Folge 06: Paulchens traumhaftes Weihnachtsmärchen Teil 3
Paulchen Fotogeschichte - Folge 07: Paulchens traumhaftes Weihnachtsmärchen Teil 4
Paulchen Fotogeschichte - Folge 08: Paulchen entdeckt einen unheimlichen Raum
Paulchen Fotogeschichte - Folge 09: Paulchen muss aufräumen
Paulchen Fotogeschichte - Folge 100: Paulchen hebt ab
Paulchen Fotogeschichte - Folge 101: Paulchens Wandertag
Paulchen Fotogeschichte - Folge 102: Paulchen trifft Peter Maffay
Paulchen Fotogeschichte - Folge 102: Paulchen trifft Peter Maffay
Paulchen Fotogeschichte - Folge 10: Paulchen und die Kugeln
Paulchen Fotogeschichte - Folge 11: Paulchen ist verliebt
Paulchen Fotogeschichte - Folge 12: Paulchen hat Liebeskummer
Paulchen Fotogeschichte - Folge 13: Geschenk für Paulchen
Paulchen Fotogeschichte - Folge 14: Der Brötchendieb
Paulchen Fotogeschichte - Folge 15: Die Wiedergutmachung
Paulchen Fotogeschichte - Folge 16: Wo ist Paulchen?
Paulchen Fotogeschichte - Folge 16: Wo ist Paulchen?
Paulchen Fotogeschichte - Folge 17: Wo ist Paulchen nun schon wieder?
Paulchen Fotogeschichte - Folge 18: Die Entenjagd
Paulchen Fotogeschichte - Folge 19: Das verschwundene Ei
Paulchen Fotogeschichte - Folge 20: Blaue Pfoten
Paulchen Fotogeschichte - Folge 21: Paulchens Geburtstagsgeschenk
Paulchen Fotogeschichte - Folge 22: Das geheimnisvolle Geräusch
Paulchen Fotogeschichte - Folge 23: Fahrstuhl fahren
Paulchen Fotogeschichte - Folge 23: Fahrstuhl fahren
Paulchen Fotogeschichte - Folge 24: Der Unfall
Paulchen Fotogeschichte - Folge 25: Der Schlingel
Paulchen Fotogeschichte - Folge 26: Der neueste Trick
Paulchen Fotogeschichte - Folge 27: Paulchen träumt
Paulchen Fotogeschichte - Folge 28: Paulchen im Straßenverkehr
Paulchen Fotogeschichte - Folge 29: Paulchen übernimmt das Studio
Paulchen Fotogeschichte - Folge 30: Paulchen bekommt eine E-Mail
Paulchen Fotogeschichte - Folge 31: Süssigkeitenautomat
Paulchen Fotogeschichte - Folge 32: Paulchen spielt Chef
Paulchen Fotogeschichte - Folge 33: Paulchen hat einen Vogel... gesehen
Paulchen Fotogeschichte - Folge 34: Paulchen zieht die Schuhe aus
Paulchen Fotogeschichte - Folge 35: Paulchen nimmt die Fährte auf
Paulchen Fotogeschichte - Folge 36: Wo sind unsere Zeitungen?
Paulchen Fotogeschichte - Folge 37: Paulchen ist krank
Paulchen Fotogeschichte - Folge 38: Paulchen, der Rettungshund
Paulchen Fotogeschichte - Folge 39: Paulchen und das UFO
Paulchen Fotogeschichte - Folge 40: Paulchen als Postbote
Paulchen Fotogeschichte - Folge 41: Paulchen will Raumfahrer werden
Paulchen Fotogeschichte - Folge 42: Paulchen feiert Fasching
Paulchen Fotogeschichte - Folge 43: Paulchen baut einen Igel-Unterschlupf
Paulchen Fotogeschichte - Folge 44: Paulchen fährt Skateboard
Paulchen Fotogeschichte - Folge 45: Paulchen als Postbote
Paulchen Fotogeschichte - Folge 46: Findet Paulchen den Nikolaus?
Paulchen Fotogeschichte - Folge 47: Paulchen in der Vorweihnachtszeit
Paulchen Fotogeschichte - Folge 48: Paulchen, der Gentelman
Paulchen Fotogeschichte - Folge 49: Paulchen, der Antreiber
Paulchen Fotogeschichte - Folge 50: Paulchen spielt mit einem Luftballon
Paulchen Fotogeschichte - Folge 51: Doppeltes Paulchen
Paulchen Fotogeschichte - Folge 52: Die Brieffreundschaft
Paulchen Fotogeschichte - Folge 53: Paulchen hat ein Date
Paulchen Fotogeschichte - Folge 55: Paulchens Plan
Paulchen Fotogeschichte - Folge 56: Paulchen, der Austrickser
Paulchen Fotogeschichte - Folge 57:Such, Paulchen! Such!
Paulchen Fotogeschichte - Folge 58: Paulchen, der Pirat
Paulchen Fotogeschichte - Folge 59: Paulchen teilt
Paulchen Fotogeschichte - Folge 60: Paulchen schläft
Paulchen Fotogeschichte - Folge 61: Osterha… Ähh Osterhund Paulchen
Paulchen Fotogeschichte - Folge 62: Paulchens Urlaubsfotos
Paulchen Fotogeschichte - Folge 63: Paulchen braucht Mitleid
Paulchen Fotogeschichte - Folge 64:Paulchen brütet ein Ei aus
Paulchen Fotogeschichte - Folge 65: Paulchen knurrt der Magen
Paulchen Fotogeschichte - Folge 66: Packt seine Koffer
Paulchen Fotogeschichte - Folge 67: Paulchen telefoniert
Paulchen Fotogeschichte - Folge 69: Tobi hat Paulchen verbummelt
Paulchen Fotogeschichte - Folge 70: Paulchen spielt Minifußball
Paulchen Fotogeschichte - Folge 71: Gassi, Gassi und nochmals Gassi
Paulchen Fotogeschichte - Folge 72: Die Erleuchtung
Paulchen Fotogeschichte - Folge 73: Modelhund Paulchen
Paulchen Fotogeschichte - Folge 77: Der Müsli-Dieb
Paulchen Fotogeschichte - Folge 78: Paulchen chattet
Paulchen Fotogeschichte - Folge 79: Der Schmutzfink
Paulchen Fotogeschichte - Folge 80: Paulchen und die Stars
Paulchen Fotogeschichte - Folge 81: Paulchen besucht Tobi
Paulchen Fotogeschichte - Folge 82: Bald ist Nikolaus
Paulchen Fotogeschichte - Folge 86: Paulchen hilft beim Aufräumen...auf seine Weise
Paulchen Fotogeschichte - Folge 88: Paulchen macht Mittagsschlaf
Paulchen Fotogeschichte - Folge 89: Paulchen hat Geburtstag
Paulchen Fotogeschichte - Folge 90: Paulchens Geburtstagsfeier
Paulchen Fotogeschichte - Folge 91: Autofahren mit Paulchen
Paulchen Fotogeschichte - Folge 92: Der Hundebesuch
Paulchen Fotogeschichte - Folge 93: Paulchen im Meeting
Paulchen Fotogeschichte - Folge 94: Paulchen surft
Paulchen Fotogeschichte - Folge 95: Paulchen holt die Sonne
Paulchen Fotogeschichte - Folge 96: Paulchen und die Schultüte
Paulchen Fotogeschichte - Folge 97: Die Pilzsuche
Paulchen Fotogeschichte - Folge 98: Paulchen feiert Erntedankfest
Paulchen Fotogeschichte - Folge 99: Weihnachten im Schuhkarton
Pause
break
Pause
break
Pfadfinder - Was ist das?
Ein Pfadfinder ist jemand, der die gleiche Einstellung zum Leben und der Natur hat wie damals Lord Baden-Powell. Welche Einstellung das ist und was einen Pfadfinder eigentlich ausmacht, erfahrt ihr hier!
Pfeffer - Vokabel-Katy
pepper
Pferd - Vokabel-Katy
horse
Pferde haben nur einen Zeh - Warum?
Pferde haben nur einen Zeh, weil sie sich im Laufe ihrer Entwicklung immer mehr ihrer Umgebung angepasst haben. Das Urpferd hatte nämlich mal vier Zehen vorne und drei Zehen hinten. Mehr über die Hufe der Pferde erfahrt ihr hier!
Pferderasse Seepferdchen Antwort
Pferderasse Seepferdchen Frage
Pfingstfeiertagen - Was feiern wir eigentlich?
Pfingsten ist ein christliches Fest. Der Name hat seinen Ursprung in dem griechischen Wort „pentekoste“. Das bedeutet: das Fünfzigste. Pfingsten fällt nämlich auf den 50. Tag nach Ostern. Das Pfingstfest wird auch als „Geburtstag der Kirche“ bezeichnet und wurde es zum ersten Mal im Jahr 130 erwähnt. Das ist natürlich ein Grund zum Feiern! Mehr dazu erfahrt ihr hier!
Pflanzen - Können sie Schmerzen spüren?
Pflanzen können verschiedene Umwelteinflüsse wahrnehmen und darauf reagieren. Und das machen sie ganz ähnlich wie wir Menschen. Wissenschaftler schließen allerdings aus, dass Pflanzen Schmerzen empfinden. Warum sie dieser Meinung sind, erfahrt ihr hier.
Pilgern auf dem Jakobsweg - Was bedeutet das?
Pilgern bedeutet aus religiösen Gründen eine längere Reise antreten. Meistens wird dabei zu Fuß zu einer heiligen Stätte gepilgert. Aber auch Menschen, die nicht an Gott glauben, können pilgern.
Der Jakobsweg ist übrigens einer der bekanntesten Pilgerwege. Warum, das erfahrt ihr hier im Nachgefragt!
Pilot
pilot
Planschbecken-Spende
Gerade hat es an der Haustür der KiTa Kabelsalat geklingelt. Wer mag das wohl sein? Als Helga Hühnerbein die Tür öffnet, steht die Nachbarin davor. Ach je, haben die Haushaltsgerätekinder mal wieder was angestellt?
Popcorn - Vokabel-Katy
popcorn
Porsche - Was ist das Besondere an dem Auto?
Der Porsche 911 zum Beispiel, ist ein Sportwagen der sich für die Rennstrecke genauso gut eignet wie für die Fahrt zum Bäcker. Ihn gibt es schon seit 50 Jahren und begeistert Sportwagen-Fans damals wie heute. Kaum jemand träumt nicht davon, wenigstens einmal im Leben in einem Porsche 911 gefahren zu sein.
Pudding - Vokabel-Katy
pudding
Pullover
sweater
Punkte auf dem Ä,Ö und Ü - Woher kommen die?
Diese Buchstaben kamen vor ungefähr tausend Jahren aus anderen Sprachen ins Deutsche. Man nennt sie auch Umlaute. Um sie in unserer Sprache auch zu schreiben, setzte man zuerst immer ein E hinter den Buchstaben, zum Beispiel A-E. Wie das dann zu dem Ä wurde, erfahrt ihr hier.
Puste-Bilder
Habt ihr schon mal Puste-Bilder „gemalt“? Dazu braucht man nur Strohhalme, Wasserfarben und ein Blatt Papier. Heute werden in der KiTa Kabelsalat Puste-Bilder gemalt. Hört mal rein!
putzen - Vokabel-Katy
cleaning
 
Quallen - Sind Alle giftig?
Alle Quallen sind giftig, aber zum Glück sind nicht alle Quallen für den Menschen giftig. Bei welchen Quallen ihr vorsichtig sein müsst und warum Quallen überhaupt giftig sind, dass erfahrt ihr hier!
 
Radiergummi
eraser
Radio
radio
Radio Frequenz
radio frequency
Radio TEDDY - Macht ihr auch Pause?
Radio TEDDY hat nie Pause. Es wäre ja auch ziemlich seltsam, wenn ihr Radio TEDDY einschaltet und einfach mal nichts hört, oder? Und damit ihr immer was auf die Ohren bekommt und eure Lieblingsmusik hören könnt, müssen sich die Radio TEDDY-Moderatoren abwechseln. Wie sie das machen, erfahrt ihr hier!
Radio TEDDY hören
listening to Radio TEDDY
Radio TEDDY hören - Vokabel-Katy
listening to Radio TEDDY
Radio TEDDY-Nachgefragt - Wo kommen die Fragen eigentlich her?
Die Fragen kommen von den Radio TEDDY-Hörern. Als beantwortet Radio TEDDY jeden Tag eure Fragen. Ganz selten gibt es allerdings mal eine Ausnahme. Wann und warum, erfahrt ihr hier!
Rakete
Rakete
Ran an die Heidelbeeren
„Ha, erwischt! Eure Zungen sind ja so was von blau! Natürlich habt ihr genascht, ihr Schlawiner!“, platzt es halb ernst und halb lustig aus Helga Hühnerbein heraus. Aber warum haben die Haushaltsgerätekinder blaue Zungen? Hier erfahrt ihr mehr!
Raupe des Eichenprozessionsspinners - Wie gefährlich ist sie eigentlich?
Ja, das kann sie. Für manche Menschen ist sie zumindest unangenehm, für andere ist sie wirklich gefährlich. Die gelbgrünlichen Raupen haben nämlich lange Haare und die enthalten ein Gift. Wie dieses Gift auf Menschen wirken kann, erfahrt ihr hier!
Redaktion - Vokabel-Katy
editorial office
Redewendungen
Lothar will gerade gehen und ruft: „Helga, Kinder! Ich bin mal für eine Stunde weg. Ich brauche ein Ersatzteil für meinen Wagen und muss ein paar Läden abklappern“. Aber was heißt eigentlich abklappern? Das erfahrt ihr hier!
Regal Vokabel-Katy
Regenjacke
rain jacket
Regenschirm
umbrella
Regenwürmer bei der Arbeit
Lothar macht aus Helgas Spagettiglas eine Regenwurm-Experimentier-Röhre. Und das ist eine ziemlich spannende Sache. Denn Regenwürmer sind sehr nützliche Tiere! Hier erfahrt ihr mehr!
Regenwürmer kommen nur bei Regen raus - Woran liegt das?
So richtig sicher sind sich die Wissenschaftler da nicht. Es gibt aber zwei Theorien: Wenn es regnet, wird das Erdreich vom Wasser überflutet und die Regenwürmer müssen herauskommen, weil sie sonst keine Luft mehr bekommen. Die zweite Theorie ist aber wahrscheinlicher. Welche das ist und was der Maulwurf damit zu tun hat, erfahrt ihr hier!
Reiter - Vokabel-Katy
horse man
Rettungswesten
life jackets
Riechen - Wie machen das unsere Nasen?
Jeder Geruch besteht aus winzig kleinen Teilchen, die wir gar nicht sehen können. Die fliegen in der Luft herum und werden durch die Nase eingeatmet. In der Nase gibt es Riechzellen, die die Gerüche aufnehmen. Wie das funktioniert und wie man auf bestimmte Gerüche reagiert, das hört ihr hier.
Ring
ring
Roboter Curiosity auf dem Mars - Was macht er da?
Couriosity sucht auf dem Planeten Mars nach Lebensformen. Dafür hat er eine spezielle technische Ausrüstung. Was er damit alles machen kann und wie die gesammelten Informationen über den Mars auf die Erde gelangen, erfahrt ihr hier!
Rosenmontag - Woher kommt die Bezeichnung?
Dafür gibt es zwei verschiedenen Erklärungen. Die eine bezieht sich auf die Sprache im Mittelalter. Die andere Erklärung hat etwas mit dem Papst und einer goldenen Rose zu tun. Und beide Erklärungen zum Namen „Rosenmontag“ könnt ihr euch hier anhören.
Rudis phantastische Ostergeschichte
„Von wem kommen die Ostereier denn jetzt? Von Hühnern oder vom Osterhasen?“, fragt Tim. Darauf kann Rudolf mit einem tollen, modernen Märchen antworten. Die Antwort auf die Frage und Rudis Geschichte hört ihr hier.
Rudolf Radio
Es ist laut, man versteht kein Wort und wenn man doch mal ein Wort versteht, dann sind das nur freche Sprüche. Von wem diese Sprüche kommen? Ausnahmsweise nicht von Gustav. Der neue Übeltäter heißt nämlich Rudolf Radio und ist gerade in der KiTa Kabelsalat angekommen...
Rudolfs Kurzwelle
Gerade noch sausen Gustav und Rudolf durch die KiTa Kabelsalat, da macht es plötzlich rums! Rudolf hat sich gestoßen. Und das tut nicht nur weh, es hat auch noch einen lustigen Nebeneffekt. Denn Gustav spricht jetzt Sprachen, die keiner versteht. Welche das sind und warum das so ist, erfahrt ihr hier!
Rutsche
slide
Rüpel Düpel
Was hat denn Frau Hühnerbein da für zwei schwarze Punkte im Gesicht? Geht es ihr nicht gut? Keine Sorge, die beiden Punkte sind nur Reste von einem Spiel namens Rüpel Düpel. Das wollen die Haushaltsgerätekinder auch gleich spielen. Hört mal rein!
Rüssel Elefant Antwort
Rüssel Elefant Frage
 
Sahara - Wo und was ist das?
Die Sahara ist eine riesige Sand- und Steinwüste in Nordafrika. Dort ist es besonders heiß und trocken. Und obwohl es in der Sahara kaum Wasser gibt, leben dort Menschen. Wie sie das machen und was ihr sonst noch über die Sahara wissen solltet, erfahrt ihr hier!
Salz - Vokabel-Katy
salt
Salzstangen - Vokabel-Katy
pretzel stick
Samba-Trommel
Samstag und Sonntag
Saturday and Sunday
Sandburg - Wie baue ich die perfekte Sandburg?
Auf jeden Fall solltet ihr darauf achten, dass ihr eure Sandburg nicht zu nahe am Wasser baut, sonst könnte eine Flutwelle alles kaputtmachen. Aber am wichtigsten ist das richtige Verhältnis von Wasser und Sand. Wie viel Wasser und wie viel Sand ihr für die perfekte Sandburg braucht, erfahrt ihr hier!
Sandkasten
sandbox
Sandro Saugroboter
Lothar Leiter hat eine Überraschung für die Haushaltsgerätekinder. Einen vollautomatischen Bodensauger, namens Sandro Saugroboter. Leider hat Sandro Saugroboter ein kleines Problem. Er ist kurzsichtig! Lothar schaltet ihn mal an und das große Chaos bricht aus. Hört mal rein!
Sattel - Vokabel-Katy
saddle
Sauer macht lustig - Stimmt das Sprichwort?
Diese Frage kann man mit einem ja und mit einem nein beantworten. Um es witzig auszudrücken: Wenn ihr seht, wie jemand in eine Zitrone beißt, dann müsst ihr sicherlich lachen, weil das verzogene Gesicht extrem lustig aussieht. Eine ernstere Antwort dazu, könnt ihr euch hier anhören.
Schal
scarf
Schal - Vokabel-Katy
scarf
Schaukel
swing
Schere
scissors
Schiedsrichter - Vokabel-Katy
referee
Schlecht schlafen bei Hitze - Warum ist das so?
Ja, das ist ganz normal. Im Sommer ist es länger hell und sehr warm. Und Licht und Wärme machen es unserem Körper schwer einschlafen zu können. Warum das so ist und welche Rolle die Hormone Melatonin und Serotonin dabei spielen, erfahrt ihr hier!
Schlecht werden beim Autofahren - Wie kommt das?
Uns wird schlecht, weil unser Gehirn völlig durcheinander kommt! Und dies wiederum liegt an den vielen verschiedenen Informationen, die es bekommt. Welche Informationen das sind, erfahrt ihr hier!
Schlittenhunde - Was macht sie besonders?
In Großbeeren in Brandenburg findet jedes Jahr ein großes Schlittenhunderennen statt. Tim, 7 Jahre, aus Zepernick, war bei dem Rennen dabei. Er fragt,was die Schlittenhunde so besonders macht?
Schluckauf - Wie entsteht er?
Unser größter Atemmuskel, das Zwerchfell, zieht sich ganz plötzlich zusammen. Das spüren wir dann auch in unserem Bauch. Beim ruckartigen Zusammenziehen entsteht das lustige Geräusch. Wie genau, das erfahrt ihr hier!
Schlummernde Talente
Und wer weiß heute mal wieder alles besser? Ganz klar, Gustav natürlich! Es folgt jedoch die Rache der kleinen Conny Computer. Und wie sie sich rächt, das ist wirklich beeindruckend! Hört doch mal rein...
Schlumpf - Vokabel-Katy
smurf
Schlüpfen Krokodil Antwort
Schlüpfen Krokodil Frage
Schlüssel
key
Schmecken - Wie funktioniert das?
Wir schmecken mit unserer Zunge. Auf ihr liegen bestimmte Nerven, mit denen wir sauer, bitter, salzig und süß schmecken. Der Geschmack wird dann ans Gehirn weitergeleitet. Alles andere riechen wir mit der Nase. Wie das genau funktioniert und warum manche Leute einen ganz anderen Geschmack haben, hört ihr hier.
Schmiken Flamingos Antwort
Schminken Flamingos Frage