herrH

zurück

Der Kindermusiker herrH

herrH

Der Kindermusiker herrH ist deutschlandweit bekannt. Doch wer steckt hinter diesem Künstlernamen? Wie kam er dazu, Musik für Kinder zu machen? Das und noch mehr können Sie hier nachlesen:


herrH ist der Sohn des bekannten Liedermachers Reinhard Horn und kommt aus Lippstadt. Er heißt eigentlich Simon und gilt als junger Nachwuchskünstler.
herrH ist Musik- und Grundschulpädagoge und versucht mit frischen Ideen neuen Wind in die Kinderliederszene zu bringen.
Mit seinem Hit „Ich bin ein Pinguin“ und seinem Debüt-Album „herrH ist da!“ (seit März 2013 im Handel) vereint er zeitgemäße Beats mit kindgerechten Texten und bringt damit auch Stubenhocker zum Mittanzen.
Der sozial engagierte Kinderliedermacher versucht aber auch mit tiefgründigen Songs die Kinder zum Nachdenken zu animieren.
Im Frühjahr 2012 veröffentlichte herrH gemeinsam mit Rita Mölders das Buch „Praktisch! Musik 3: Gute Stimme – gute Stimmung“ (KONTAKTE Musikverlag), das von einer gleichnamigen Veranstaltungsreihe begleitet wird. Nur wenige Monate später wurde er dafür mit dem europäischen Bildungspreis „Comenius EduMedia“ ausgezeichnet.


Steckbrief von herrH

Name: herrH

Geburtstag: 04.05.1984

Größe: 189 cm

Beruf: Kindermusiker

Hobbys: Musik, Sport, Pinguine und Enten :)

Ich mag: Nutella :)

Ich mag nicht: Gurken :)

Lieblingsessen: alles außer Gurken :)

Lieblingsspiel: Uno & Tetris

Lieblingslied: definitiv zu viele :)

Lieblingstier: Pinguin, Ente, ... und viele weitere Tiere :)

Lieblingsfach in der Schule: Musik