Mirkos Liederbande

zurück

Die Kindermusiker von Mirkos Liederbande

Mirkos Liederbande

Wer steckt hinter Mirkos Liederbande? Wie kam der Liedermacher dazu, Musik für Kinder zu machen? Das können Sie hier nachlesen:


Hinter diesem Bandnamen steckt Mirko Frank, ein Kinderliedermacher aus Hamburg.
In seiner Kindheit lernte er Flöte und Gitarre spielen und arbeitete später als freier Texter bevor er eigene Lieder komponierte.
1996 gründete Mirko eine Musikschule in Hamburg namens "Freies Kinder und Musik Atelier", in der Kinder ab 3 Jahren in verschiedenen Bewegungs- und Musikkursen ein Gefühl für Musik und Rhythmus lernen. Spielerisch versucht er die Neugierde und das Interesse der Kinder für Musik zu wecken.
Seine Band "Mirkos Liederbande" gibt es seit 1998.

Auf seiner CD „Gitti, die Gitarre und ihre Freunde“ vermittelt er unterhaltsam die Funktionsweise von acht verschiedenen Musikinstrumenten. Mit seiner CD „KinderReggae und Mehr“ bringt er den Kleinen die Reggae-Musik näher.
Darüber hinaus unterstützt er diverse Stiftungen, u.a. schrieb er Lieder für Kinder helfen Kindern e.V.