Volker Rosin

zurück

Der Kindermusiker Volker Rosin

Volker Rosin

Einer der wohl bekanntesten Kindermusiker Deutschlands ist Volker Rosin. Wie er zu diesem Beruf kam und was er nebenbei noch macht, können Sie hier erfahren:

 

 


Volker Rosin wurde am 25. Februar 1956 in Rheinkamp geboren und ist Vater von zwei Söhnen. An der Fachschule für Sozialpädagogik in Minden erlernte er den Beruf des Erziehers und war zwei Jahre als Kindergärtner tätig. Durch ein Studium an der Fachhochschule für Sozialpädagogik in Kiel wurde er Diplom-Sozialpädagoge.
1978 machte er sich als Liedermacher für Kinder selbständig und veröffentlichte zwei Jahre später sein erstes Liederbuch namens „Die Liederwiese“. 1981 erschien „Die Liederwiese“ als Kassette und war damit seine erste Veröffentlichung. Seither veröffentlichte er viele Platten, z.B. „Beatles für Kinder“. Als einzigem deutschem Kinderliedermacher wurde es ihm vom Beatles-Verlag in London gestattet, Songs der Beatles für Kinder umzutexten. Außerdem schrieb Volker Rosin Lieder für die Sendung mit der Maus.
1995 wurde Rosin mit dem deutschen Verkehrssicherheitspreis ausgezeichnet für seine CDs „Vorfahrt für Kinder“ und „Sicher ist sicher“.
Im Rahmen einer UNICEF-Aktion in Aachen sangen 12.300 Kinder aus Deutschland, Belgien und den Niederlanden 1999 seinen Song „Der Gorilla mit der Sonnenbrille“, was mit einen Eintrag ins Guinness Buch der Rekorde ausgezeichnet wurde. Die Partyversion seines Songs „Das singende Känguruh“ („Känguruh Dance“)  landete 2004 auf Platz 19 der deutschen Charts, im gleichen Jahr schrieb er die Musik zum Musical „Cinderella“ von Christian Berg.
Nebenbei ist Rosin auch an der Entwicklung von Fernsehproduktionen für Kinder beteiligt und gibt musikpädagogische Seminare für ErzieherInnen in Kindergärten und Grundschulen.
Seine aktuelle CD heißt „Kunterbunte Jahreszeiten". Weitere CDs sind u.a. „Alle Kinder tanzen“, „Komm, lass uns tanzen“ und „Tanzen macht Spaß“.
Rosin hat inzwischen mehr als vier Millionen CDs und über 600.000 Exemplare seiner Liederbücher verkauft (Stand: 2011).


Steckbrief von Volker Rosin

Name: Volker Rosin

Geburtstag: 25. Februar

Augenfarbe: blau

Größe: 1,70

Beruf: Kinderliedermacher

Hobbys: Musik

Ich mag: Fröhlichkeit und Ehrlichkeit

Ich mag nicht: Langeweile

Lieblingsessen: Salat, griechische Küche, auch mal "Gummibärchen und Spaghetti" ;-)

Lieblingsspiel: Uno, Skat

Lieblingsmusik: Schlager, Pop, ganz besonders die Bee Gees, Latino, Klassik und und und. Jede Musik die mit dem Herzen gemacht wird!

Lieblingslied: "How Deep is Your Love" von den Bee Gees

Lieblingstiere: Hund und Katze

Lieblingsfach in der Schule: Musik und Religion