Der Umwelt-Tipp

zurück

Wenn fitikus über ein Thema besonders viel weiß, dann über die Umwelt. Jeden Monat gibt es deshalb einen wissenswerten Umwelt-Tipp für dich.


Der Umwelt-Tipp im Oktober:

Einkaufsbeutel statt Tüten

Beim Einkaufen kannst du eine Menge für die Umwelt tun! Nimm zum Beispiel lieber einen Stoffbeutel mit, statt eine Plastiktüte zu kaufen.

Die Plastiktüten im Supermarkt werden aus Erdöl hergestellt. Um da ranzukommen muss man mit schweren Maschinen tief in der Erde bohren. Dabei werden oft ganze Landstriche zerstört und viele Pflanzen und Tiere verlieren ihren Lebensraum.

Der Umwelt-Tipp zum Nachhören:

Umwelt-Tipp: Einkaufsbeutel statt Tüten

Die vergangenen Umwelt-Tipps zum Nachhören:

mehr
schließen
fitikus Umwelttipps 2016
Umwelt-Tipp: Wasser sparen
Umwelt-Tipp: Essen, was in der Nähe wächst
Umwelt-Tipp: Strom sparen
Umwelt-Tipp: Wasserflaschen
Umwelt-Tipp: Richtige Schulhefte
Umwelt-Tipp: Wie fitikus den Müll trennt
Umwelt-Tipp: Treibhausgase
Umwelt-Tipp: Lebensmittel im Winter
Umwelt-Tipp: Kleidertauschbörse
Umwelt-Tipp: Klopapier
Umwelt-Tipp: Strom sparen 2
Umwelt-Tipp: Wasser sparen 2

fit - das umweltfreundliche Spülmittel.

Wusstest du, dass die Produkte von Fit zum größten Teil aus nachwachsenden Rohstoffen hergestellt werden? Das heißt, dass die Spülmittel, Tabs und viele weitere Putzmittel nicht nur alles sauber machen, sondern auch umweltfreundlich sind.