(T)Raumschiff Surprise

zurück
Traumschiff Surprise

Ein witziger Blick in die Zukunft?!


  • Starttermin: 22. Juli 2004
  • Länge: 1 h 27 min
  • Genres: Komödie, Sci-Fi
  • FSK: ab 6 Jahren freigegeben

Traumschiff Surprise Poster

Im Jahre 2304 wird die Erde von einer Invasion bedroht. Die letzte Hoffnung der Menschheit ist nun ausgerechnet die lauwarme (T)Raumschiff-Besatzung der "Surprise", die irgendwo da draussen in den unendlichen Weiten des Weltalls gelangweilt vor sich hin dümpelt. Die Rettung der Welt liegt allein in ihren Händen...

Wie alles begann: Die Mehrheit des Publikums wünschte sich via Internet die chaotische Raumschiff-Crew aus der bullyparade auf die Leinwand! So hat Michael Bully Herbig gemeinsam mit seinen Co-Autoren Alfons Biedermann und Rick Kavanian (wie schon beim "Schuh des Manitu") ein Drehbuch entwickelt und geschrieben. Und auch jetzt wird Bully die Komödie produzieren und die Regie übernehmen. Darüber hinaus wird er neben RICK KAVANIAN und CHRISTIAN TRAMITZ in einer Hauptrolle zu sehen sein. Allerdings verzichtet er, anders als beim "Schuh des Manitu", auf eine Doppelrolle: "Diesmal trete ich etwas kürzer!" flaxt Bully. Unterstützt wird das sympathische Chaoten-Trio von den Kinostars ANJA KLING und TIL SCHWEIGER. 

Quelle: Constantin Film


Michael Bully Herbig
Rick Karvanian
Traumschiff Surprise