Blumenschmuck

zurück

Blumenschmuck

Blumenschmuck

So sehen eure Wohnzimmerpflanzen gleich viel lebendiger aus.


Wenn ihr euch einen eigenen Blumenschmuck basteln möchtet, findet ihr hier eine Anleitung. Die Bilder zu jedem Schritt könnt ihr euch in der Bildergalerie weiter unten anschauen.

 

 


Das braucht ihr für einen Blumenschmuck:

  • farbiger Tonkarton
  • Filzstifte 
  • Schere
  • Klebefilm
  • Schaschlikspieß
  • Bleistift

Und so geht's:

Schritt 1: Tier auswählen und aufmalen

Für einen Blumenschmuck könnt ihr jedes beliebige Motiv auswählen. Wir nehmen bei unserer Bastelanleitung einen Schmetterling. Den Schmetterling malt ihr zunächst auf farbigen Tonkarton auf. Ihr könnt natürlich auch weißen Tonkarton nehmen. Je nachdem wie bunt euer Schmetterling werden soll.

Schritt 2: Tier ausschneiden und anmalen

Jetzt wird der Schmetterling ausgeschnitten. Die Gestaltung ist nun ganz euch überlassen. Ihr könnt den Schmetterling ganz bunt anmalen, ihm ein Gesicht verpassen oder Fühler ankleben. Auf dem Foto vom fertigen Blumenschmuck seht ihr, wie der Schmetterling aussehen könnte.


Kurzanleitung: Blumenschmuck