50 Jahre KNAX - und alle feiern mit!

Vor 50 Jahren - 1974 - erschien das erste KNAX-Heft. Möglicherweise haben sogar eure Großeltern eines in den Händen gehalten. In der Zwischenzeit haben sich Millionen von KNAX-Fans über die lustigen KNAX-Hefte gefreut und sind treue Fans geworden. Woher ihr die KNAX-Hefte bekommt? Na, im KNAX-Club. Was, ihr kennt den KNAX-Club noch nicht?

Bild // Berliner Sparkasse // Gantenkiel
Herzlich willkommen im KNAX-Klub!

Fragment // Berliner Sparkasse // Knax Club

Im KNAX-Klub der Berliner Sparkasse ist immer was los!

Du bekommst alle zwei Monate dein neues KNAX-Heft, kannst bei vielen Aktionen mitmachen und an tollen Veranstaltungen teilnehmen!

Mit KNAX macht Sparen Spaß. Wenn du zum Beispiel Fragen zu deinem Taschengeld hast, komme einfach in eine Filiale der Berliner Sparkasse, hier bekommst du die Antworten.

100 Jahre Weltspartag

Viele Menschen auf der ganzen Welt haben einen Wunsch: Sie wollen Geld sparen, um für schlechte Zeiten gerüstet zu sein, um ihr eigenes Haus zu kaufen oder um sich etwas Schönes zu kaufen, wenn sie mal alt sind. Das ist ziemlich schlau, oder?

Das dachten sich auch ein paar schlaue Menschen bereits im Jahr 1924. Also haben die sich in Mailand getroffen, um darüber zu reden, wie man besser mit seinem Geld umgehen kann. Sie kamen aus 27 verschiedenen Ländern der Welt und fanden das so wichtig, dass sie beschlossen haben, einen „Weltspartag“ einzuführen.

Ein Jahr später, am 31. Oktober 1925, wurde dieser Tag zum ersten Mal gefeiert. Und wisst ihr was? Auch heute noch, fast 100 Jahre später, wird der Weltspartag gefeiert.

Bild // Berliner Sparkasse // Kind mit Sparschwein

Fragment // Berliner Sparkasse // Beiträge

Bis zum 31. Oktober 2024 hört ihr täglich im Programm von Radio TEDDY alles zum Thema Sparen und wir beantworten euch viele Geld-Fragen in der Rubrik „Die Radio TEDDY-Geldwelt“.

Zusammen mit der Berliner Sparkasse klären wir, woher der Begriff Taschengeld kommt, wer das Geld überhaupt erfunden hat und was eigentlich Zinsen sind.

Auch für eure Eltern und Großeltern gibt es viel Wissenswertes. Wie sorgt man am besten für die eigene Rente vor oder können Oma und Opa ihren Enkeln das Sparen beibringen?

Natürlich könnt ihr hier alle Beiträge noch einmal nachhören. Regelmäßig reinklicken lohnt sich also!

Geldwelt für Kinder

Berliner Sparkasse
10.05.2024
Berliner Sparkasse
Kaputte Geldscheine
Reinhören

Berliner Sparkasse
10.05.2024
Berliner Sparkasse
Flohmärkte und Onlineplattformen
Reinhören

Berliner Sparkasse
10.05.2024
Berliner Sparkasse
Umschlagmethode
Reinhören

Berliner Sparkasse
10.05.2024
Berliner Sparkasse
Sparschwein
Reinhören

Berliner Sparkasse
10.05.2024
Berliner Sparkasse
Was ist ein Kredit?
Reinhören

Berliner Sparkasse
10.05.2024
Berliner Sparkasse
Gefundenes Geld
Reinhören

Geldwelt für Eltern

Berliner Sparkasse
10.05.2024
Berliner Sparkasse
Eltern als Vorbilder
Reinhören

Berliner Sparkasse
10.05.2024
Berliner Sparkasse
Taschengeldhöhe
Reinhören

Berliner Sparkasse
10.05.2024
Berliner Sparkasse
Drei-Topf-Sparsystem
Reinhören

Berliner Sparkasse
10.05.2024
Berliner Sparkasse
Tabuthema Finanzen
Reinhören

Berliner Sparkasse
10.05.2024
Berliner Sparkasse
Mindset Geld
Reinhören

Berliner Sparkasse
10.05.2024
Berliner Sparkasse
Finanzbildung
Reinhören

Geldwelt für Großeltern

Berliner Sparkasse
10.05.2024
Berliner Sparkasse
Schenkungen
Reinhören

Berliner Sparkasse
10.05.2024
Berliner Sparkasse
kleine Jobs
Reinhören

Berliner Sparkasse
10.05.2024
Berliner Sparkasse
Talente finanziell fördern
Reinhören

Berliner Sparkasse
10.05.2024
Berliner Sparkasse
Konsequenz beim Taschengeld
Reinhören

Berliner Sparkasse
10.05.2024
Berliner Sparkasse
Investmentsparen
Reinhören

Berliner Sparkasse
10.05.2024
Berliner Sparkasse
Enkel zum Sparen motivieren
Reinhören

undefined
Livestream
Audiothek